Versicherung fürs Haus & Wohnen
Versicherung fürs Haus & Wohnen
Versicherung fürs Haus & Wohnen
Sie sind hier: Startseite /Versicherungen /Haus & Wohnen

Hausrat- und Wohngebäudeversicherung im Überblick

Mit viel Liebe und Zeit entsteht ein wohnliches zu Hause. Neben ideelen Werten finden sich in Ihrer Wohnung zahlreiche Wert-Gegenstände. Eine Hifi-Anlage, ein Laptop oder der große Flachbildschirm; schnell kommt bei jedem von uns einiges an Wert zusammen. Umso wichtiger ist es, Ihr zu Hause mit einer Hausrat-Police abzusichern. Eine Hausratversicherung hilft Ihnen gegen Schadensfälle aus Einbruch, Brand oder Wasserschaden.
Und für jeden, der in seinen eigenen vier Wänden lebt, ist eine Wohngebäudeversicherung ein Muss. Wenn der nächste Sturm die Dachziegel von Ihrem Dach fegt oder etwas durch Hagelschaden an Ihrem Eigenheim zu Bruch geht, können Sie sich entspannt zurücklehnen - Ihre Wohngebäudeversicherung übernimmt den Schaden. Informieren Sie sich jetzt über die weiteren Vorteile unserer Hausrat- und Wohngebäudeversicherungen. Oder rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gern.

Hausratversicherungen

Hausratversicherung: Hausrat günstig versichern

  • Schutz bei Schäden durch Brand, Blitzschlag, Einbruchdiebstahl und mehr
  • Zusatzbausteine für spezielle Risiken
  • Versicherungsschutz bei (eigener) grober Fahrlässigkeit

Jetzt zur Hausratversicherung

Hausratversicherung: Hausrat günstig versichern

  • Schutz bei Schäden durch Brand, Blitzschlag, Einbruchdiebstahl und mehr
  • Zusatzbausteine für spezielle Risiken
  • Versicherungsschutz bei (eigener) grober Fahrlässigkeit

Jetzt zur Hausratversicherung

Hausratversicherung für junge Leute: Schutz für Hab & Gut

  • Die erste eigene Wohnung: Durchdachtes Angebot für junge Leute
  • Bis zu 30 Prozent Nachlass bis zum vollendeten 31. Lebensjahr
  • Abgesicherter Start ins Abenteuer Leben

Jetzt zur Hausratversicherung für junge Leute

Hausratversicherung für junge Leute: Schutz für Hab & Gut

  • Die erste eigene Wohnung: Durchdachtes Angebot für junge Leute
  • Bis zu 30 Prozent Nachlass bis zum vollendeten 31. Lebensjahr
  • Abgesicherter Start ins Abenteuer Leben

Jetzt zur Hausratversicherung für junge Leute

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäude Vario: Individuelle Absicherung für Hausbesitzer

  • Hohe Transparenz über versicherte Risiken und einfache Entschädigungsgrenzen
  • Hohe Sicherheit bei Unwetterschäden
  • Top-Schutz vom Marktführer

Jetzt zur Wohngebäudeversicherung

Wohngebäude Vario: Individuelle Absicherung für Hausbesitzer

  • Hohe Transparenz über versicherte Risiken und einfache Entschädigungsgrenzen
  • Hohe Sicherheit bei Unwetterschäden
  • Top-Schutz vom Marktführer

Jetzt zur Wohngebäudeversicherung

Infografik: Was ist Hausrat?

Was ist eigentlich Hausrat?

Zu Ihrem Hausrat gehört alles, was Sie zum täglichen Leben brauchen. Möbel, Lampen, Haushaltsgeräte, Kleidung, Wertsachen und, und, und. Stellen Sie gedanklich Ihr Haus auf den Kopf – alles, was jetzt herausfällt, gehört zu Ihrem Hausrat.

Infografik: Was ist Hausrat?

Was ist eigentlich Hausrat?

Zu Ihrem Hausrat gehört alles, was Sie zum täglichen Leben brauchen. Möbel, Lampen, Haushaltsgeräte, Kleidung, Wertsachen und, und, und. Stellen Sie gedanklich Ihr Haus auf den Kopf – alles, was jetzt herausfällt, gehört zu Ihrem Hausrat.

Erklärfilm: Darum ist die Wohngebäudeversicherung für Hausbesitzer wichtig

Ein einziges heftiges Unwetter kann genügen – und das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Unsere Wohngebäudeversicherung sichert den Wert Ihrer Immobilie ab. Unser Gebäudeschaden-Service hilft bei den Reparaturen. Damit Ihr Eigenheim so schnell wie möglich wieder so ist, wie Sie es lieben.

Häufige Fragen rund um die Hausratversicherung

Wer braucht eine Hausratversicherung?
  • Eine Hausratversicherung macht umso mehr Sinn, je mehr Besitz vorhanden ist und je wertvoller dieser ist. Möbel, Geräte, Wertgegenstände und anderes Inventar summieren sich leicht zu erstaunlichen Werten, die auch schnell mal unterschätzt werden.

    Bereits für eine Einzimmerwohnung ist es empfehlenswert eine Hausratversicherung abzuschließen.

Was ist bei der Hausratversicherung versichert?
  • Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus nach einem Einbruch, Leitungswasser, Sturm oder Hagel – die Hausratversicherung der Versicherungskammer Bayern sichert Sie gegen Risiken, die Ihren Hausrat gefährden, umfassend ab.

    Mit Zusatzbausteinen lässt sich Ihr Versicherungsschutz problemlos ergänzen. So sind Sie auch gegen spezielle Risiken und bei bestimmten Schäden bestens geschützt.

Was bedeutet Neuwertversicherung?
  • Entsteht Ihnen ein Hausratschaden, erhalten Sie den Wiederbeschaffungswert und können eine beschädigte Sache mit einer neuen Sache gleicher Art und Güte ersetzen. Unsere dynamischen Tarife berücksichtigen dabei Preisveränderungen.

Ich habe eine Wohngebäudeversicherung. Wozu brauche ich eine Hausratversicherung?
  • Die Wohngebäudeversicherung übernimmt die Kosten für Schäden, die an Ihrem Haus entstehen. Stellen Sie Ihr Haus doch einmal gedanklich auf den Kopf. Alles, was nun herausfallen würde, gehört zum Hausrat und sichert die Hausratversicherung ab. Zum Beispiel Möbel, Teppiche, Geschirr, Fernseher, Laptop, Kleidung und so weiter.

    Übrigens, bei einem Wohngebäudeschaden entstehen fast immer auch Schäden am Hausrat, die nur die Hausratversicherung ersetzt.

Häufige Fragen rund um die Wohngebäudeversicherung

Was kostet eine Wohngebäudeversicherung?
  • Den Schaden kann eine Versicherung zwar nicht verhindern, aber sie kann die finanziellen Risiken abdecken. Und das ist vergleichsweise günstig. So kostet der umfangreiche Versicherungsschutz für ein Einfamilienhaus im Wert von rund 300.000 Euro in einer wenig hochwassergefährdeten Zone circa 300 Euro im Jahr. Das ist meist nicht mehr als die Kfz-Versicherung für ein Auto mit einem Neuwert von rund 30.000 Euro.

Hilft der Staat bei Naturkatastrophen?
  • So ein Elementarschaden kann existenzgefährdend sein. Trotzdem haben 76 Prozent der Wohngebäude keinen Schutz gegen extreme Wetterkonstellationen. Im Schadensfall ist die staatliche Hilfe wichtig und richtig. Doch deckt die staatliche Soforthilfe nur einen Bruchteil der entstandenen Schäden ab. Wenn sie überhaupt noch gezahlt wird!

    Wichtig: Ab Juli 2019 gibt es für Hochwasseropfer in Bayern keine staatlichen Soforthilfen mehr, wenn die Schäden versicherbar gewesen wären.

Kann ich mein Haus gegen Schäden durch Hochwasser versichern?
  • Das hängt von der Lage Ihres versicherten Grundstücks ab. Die gute Nachricht: Mit der Versicherungskammer Bayern lassen sich über 99 Prozent aller Gebäude in Bayern und der Pfalz auch gegen die finanziellen Folgen von Elementar- und Naturgefahren versichern. Unser Leistungsbaustein „weitere Elementar- und Naturgefahren“ enthält nicht nur unbegrenzten Versicherungsschutz bei Überschwemmungsschäden durch Ausuferung von Gewässern oder wegen Starkregens. Ebenso versichert sind daraus resultierende Rückstauschäden sowie die Gefahren Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen und Vulkanausbruch.

Ist die Feuer-Rohbauversicherung inklusive?
  • Die Feuer-Rohbauversicherung bieten wir beitragsfrei bis zur Bezugsfertigkeit an (maximal 24 Monate). Nicht nur der Rohbau an sich, sondern auch die zur Errichtung des Gebäudes notwendigen Baustoffe und Bauteile auf dem versicherten Grundstück sind gegen Schäden versichert.