Schadenfreoheitsklassen für das Auto
Schadenfreoheitsklassen für das Auto
Schadenfreoheitsklassen für das Auto
Sie sind hier: Startseite >Versicherungen >Auto & Zweirad

Ein Blick auf die Tabelle zeigt:
Mehr Rabatt bei hoher Schadenfreiheitsklasse

Um durch die Tabelle zu blättern, streichen Sie mit dem Finger nach links.
Schadenfreiheitsklasse Haftpflicht
Beitragssatz in %
Vollkasko
Beitragssatz in %
Schadenfreie und ununterbrochene Kalenderjahre
35 und mehr Kalenderjahre SF 35 20 20
34 SF 34 20 21
33 SF 33 21 21
32 SF 32 22 22
31 SF 31 22 22
30 SF 30 23 23
29 SF 29 23 23
28 SF 28 23 23
27 SF 27 24 24
26 SF 26 25 24
25 SF 25 25 25
24 SF 24 26 25
23 SF 23 26 25
22 SF 22 27 25
21 SF 21 27 26
20 SF 20 28 26
19 SF 19 29 27
18 SF 18 29 27
17 SF 17 30 28
16 SF 16 30 28
15 SF 15 31 29
14 SF 14 31 30
13 SF 13 32 31
12 SF 12 33 32
11 SF 11 35 33
10 SF 10 37 34
09 SF 9 38 35
08 SF 8 40 36
07 SF 7 42 38
06 SF 6 44 39
05 SF 5 46 42
04 SF 4 52 45
03 SF 3 58 51
02 SF 2 64 55
01 SF 1 74 60
* SF 1/2 84 72
Schadenklasse S 92 /
Anfänger 0 100 95
Malusklasse M 140 125
* Vertrag wird zur ersten Fälligkeit im neuen Jahr in SF 1/2 eingestuft, wenn der Vertrag im Vorjahr vom 2.1. - 1.7. mit Klasse 0 begonnen hat bzw. Einstufung bei Vertragsbeginn nach Zweitwagen- oder Führerscheinregelung gemäß I.2.2.1 der AKB.

headline

dummy text

Das Wichtigste zu den SF-Klassen auf einen Blick

  • Umsichtiges, sicheres Fahren wird belohnt – Wenn Sie Ihr Auto unfall- und schadenfrei fahren, erhöht sich die SF-Klasse jedes Jahr um eine Stufe.
  • Hohe SF-Klasse, niedrige Beiträge – In der Kfz-Haftpflicht und der Vollkasko­versicherung werden die SF-Klassen unab­hängig von­einander berechnet. Übrigens, für die Beitrags­höhe der Teil­kasko­versicherung spielt die SF-Klasse keine Rolle.
  • Unfall zu Beginn heißt Schadenklasse S oder M – Bei uns gibt es die SF-Klassen von 0 (Anfänger) bis 35 (35 oder mehr Jahre ohne Unfall) sowie die Schadenklassen S und M.
  • Melden Sie einen Unfall Ihrer Versicherung – führt das zur Rück­stufung in eine niedrigere Schaden­freiheits­klasse. Bei einem Bagatell­schaden lohnt es sich manchmal, den Schaden aus eigener Tasche zu zahlen. Wir beraten Sie gerne.
  • Umsichtiges, sicheres Fahren wird belohnt – Wenn Sie Ihr Auto unfall- und schadenfrei fahren, erhöht sich die SF-Klasse jedes Jahr um eine Stufe.
 
  • Unfall zu Beginn heißt SF-Klasse S oder M – Bei uns gibt es die SF-Klassen von 0 (Anfänger) bis 35 (35 oder mehr Jahre ohne Unfall) sowie die Schadenklassen S und M.
  • Hohe SF-Klasse, niedrige Beiträge – In der Kfz-Haftpflicht und der Vollkasko­versicherung werden die SF-Klassen unab­hängig von­einander berechnet. Übrigens, für die Beitrags­höhe der Teil­kasko­versicherung spielt die SF-Klasse keine Rolle.
  • Melden Sie einen Unfall Ihrer Versicherung – führt das zur Rück­stufung in eine niedrigere Schaden­freiheits­klasse. Bei einem Bagatell­schaden lohnt es sich manchmal, den Schaden aus eigener Tasche zu zahlen. Wir beraten Sie gerne.
TÜV Siegel Saarland
Franke Bornberg Siegel Kraftfahrt hervorragend
SF-Klassen für Lkw, Taxi & Co

SF-Klassen für Lkw, Taxi & Co

  • Lieferwagen, Lkw, Zugmaschinen, Leichenwagen, Krankenwagen
  • Omnibusse, Abschleppwagen, Gabelstapler
  • Mietwagen, Taxis

Ihr Berater hilft Ihnen gerne weiter.

Berater finden

SF-Klassen für Lkw, Taxi & Co

SF-Klassen für Lkw, Taxi & Co

  • Lieferwagen, Lkw, Zugmaschinen, Leichenwagen, Krankenwagen
  • Omnibusse, Abschleppwagen, Gabelstapler
  • Mietwagen, Taxis

Ihr Berater hilft Ihnen gerne weiter.

Berater finden

Genau die Sicherheit, die Sie sich wünschen

Genau die Sicherheit, die Sie sich wünschen

Kinderleicht zu Ihrer neuen Autoversicherung: Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot. Oder Sie berechnen den Beitrag jetzt online ganz einfach selbst. Sie haben bereits eine Autoversicherung, bei der der Preis stimmt? Vergleichen Sie auch die Leistungen!

Beitrag berechnen

Genau die Sicherheit, die Sie sich wünschen

Genau die Sicherheit, die Sie sich wünschen

Kinderleicht zu Ihrer neuen Autoversicherung: Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot. Oder Sie berechnen den Beitrag jetzt online ganz einfach selbst. Sie haben bereits eine Autoversicherung, bei der der Preis stimmt? Vergleichen Sie auch die Leistungen!

Beitrag berechnen

Steht mir nicht ein höherer Schadenfreiheitsrabatt zu?

Einige Ausnahmen sind in den Allgemeinen Versicherungs­bedingungen für die Kraftfahrt­versicherung geregelt. So gelten die oben in der Tabelle angegebenen Schaden­freiheits­klassen zum Beispiel nicht für Fahrzeuge, die ein Ausfuhr­kenn­zeichen tragen oder ein amtlich abgestempeltes Kurzzeit­kennzeichen führen. Bitte orientieren Sie sich bei Sonder­regelungen an dieser Tabelle:
Schaden­freie & un­unter­brochene Kalen­der­jah­re
Scha­den­frei­heits­klasse
 
Haft­pflicht
Bei­trags­satz in %
Voll­kasko
Bei­trags­satz in %
3 SF 3 40 55
2 SF 2 55 75
1 SF 1 70 80
* SF 1/2 70 80
Anfänger 0 100 100
* Vertrag wird zur ersten Fälligkeit im neuen Jahr in SF ½ eingestuft, wenn der Vertrag im Vorjahr vom 2.1. - 1.7. mit Klasse 0 begonnen hat.
Schadenfreie und
ununterbrochene
Kalenderjahre
Schadenfreiheitsklasse
Haftpflicht
Beitragssatz in %
Vollkasko
Beitragssatz in %
3 SF 3 40 55
2 SF 2 55 75
1 SF 1 70 80
* SF 1/2 70 80
Anfänger 0 100 100
* Vertrag wird zur ersten Fälligkeit im neuen Jahr in SF ½ eingestuft, wenn der Vertrag im Vorjahr vom 2.1. - 1.7. mit Klasse 0 begonnen hat.
Schadenfreiheitsklasse Auto

Wie hoch komme ich?

Sie sind sich unsicher, in welcher Schadenfreiheitsklasse Sie als Autofahrer eingestuft werden? In der Rechnung zur Kfz-Versicherung steht in der Regel auch der Beitragssatz. Wenn Sie bei uns versichert sind oder Ihr Auto bei uns versichern möchten, rufen Sie ganz einfach an. Wir helfen Ihnen sofort: +49 89 62 36 56 00

Schadenfreiheitsklasse Auto

Wie hoch komme ich?

Sie sind sich unsicher, in welcher Schadenfreiheitsklasse Sie als Autofahrer eingestuft werden? In der Rechnung zur Kfz-Versicherung steht in der Regel auch der Beitragssatz. Wenn Sie bei uns versichert sind oder Ihr Auto bei uns versichern möchten, rufen Sie ganz einfach an. Wir helfen Ihnen sofort: +49 89 62 36 56 00

Ausgewählte Services und News für Sie

Sie haben gute Gründe, uns zu vertrauen

Weil ihm der Schutz der Menschen am Herzen lag, gründete König Max I. vor mehr als 200 Jahren eine Versicherung. Dieser königliche Schutzauftrag und die damit verbundene besondere Fürsorge sind für uns bis heute Überzeugung und Verpflichtung. Unsere Aufmerksamkeit gilt zuerst unseren Kunden und ihrem Wohlergehen.
 
 
1811
gegründet
vom König Max I.
Weil ihm der Schutz der
Menschen am Herzen lag.
4000+
Beratungsstellen
Weil bei uns kurze Wege
lange Tradition haben.
2 Mio.
€/Tag für Schäden
Weil wir unser
Versprechen halten.