• Schadenfreiheitsklassen für Motorräder

    Schadenfreiheitsklassen für Motorräder

    Unfallfrei fahren und Beiträge sparen

     
Sie sind hier: Startseite >Versicherungen >Auto & Zweirad

Ein Blick auf die Tabelle zeigt:
Schadenfreies Fahren zahlt sich aus

Schadenfreiheitsklasse
Haftpflicht
Beitragssatz in %
Vollkasko
Beitragssatz in %
Schadenfreie und ununterbrochene Kalenderjahre
20
SF 20
22
20
19
SF 19
22
25
18
SF 18
23
25
17
SF 17
23
26
16
SF 16
24
26
15
SF 15
24
27
14
SF 14
25
27
13
SF 13
25
28
12
SF 12
26
29
11
SF 11
27
30
10
SF 10
28
31
9
SF 9
29
33
8
SF 8
30
34
7
SF 7
32
36
6
SF 6
34
38
5
SF 5
36
40
4
SF 4
39
44
3
SF 3
43
48
2
SF 2
48
53
1
SF 1
56
60
*
SF 1/2
73
89
Anfänger
0
100
100
Malusklasse
M
140
120
* Vertrag wird zur ersten Fälligkeit im neuen Jahr in SF ½ eingestuft, wenn der Vertrag im Vorjahr vom 2.1. - 1.7. mit Klasse 0 begonnen hat.

Das Beste, was Ihnen und Ihrem Motorrad passieren kann

  • Rabatt je unfallfreie Motorradsaison – Wenn Sie Ihr Motorrad unfall- und schadenfrei fahren, erhöht sich die SF-Klasse jedes Jahr um eine Stufe.
  • Hohe SF-Klasse bedeutet niedriger Beitrag – In der Kfz-Haftpflicht und der Vollkasko­versicherung werden die SF-Klassen unab­hängig voneinander berechnet. Übrigens, für die Beitrags­höhe der Teil­kasko­versicherung spielt die SF-Klasse keine Rolle.
  • Individuelle Rabatte – Es gibt SF-Klassen von 0 (Anfänger) bis 20 (20 oder mehr Jahre ohne Unfall) sowie die Schadenklasse M.
  • Rabatt je unfallfreie Motorradsaison – Wenn Sie Ihr Motorrad unfall- und schadenfrei fahren, erhöht sich die SF-Klasse jedes Jahr um eine Stufe.

 

  • Individuelle Rabatte – Es gibt SF-Klassen von 0 (Anfänger) bis 20 (20 oder mehr Jahre ohne Unfall) sowie die Schadenklasse M.
  • Hohe SF-Klasse bedeutet niedriger Beitrag – In der Kfz-Haftpflicht und der Vollkasko­versicherung werden die SF-Klassen unab­hängig voneinander berechnet. Übrigens, für die Beitrags­höhe der Teil­kasko­versicherung spielt die SF-Klasse keine Rolle.
  • Rückstufung bei einem Unfallschaden – Prüfen Sie bei geringen Kosten, ob es für Sie nicht besser wäre, den notwendigen Betrag selbst aufzubringen, statt in Zukunft höhere Beiträge zu bezahlen. Wir beraten Sie gerne.
  • Rückstufung bei einem Unfallschaden – Prüfen Sie bei geringen Kosten, ob es für Sie nicht besser wäre, den notwendigen Betrag selbst aufzubringen, statt in Zukunft höhere Beiträge zu bezahlen. Wir beraten Sie gerne.

Sie suchen eine andere Klasse?

TÜV Siegel Saarland
Franke Bornberg Siegel Kraftfahrt hervorragend
Motorrad-Fahranfänger

Fahranfänger: Wie viel Rabatt gibt es?

Wer nach der Führerscheinprüfung sein Motorrad versichert, startet in der Schaden­freiheits­klasse 0. Das Risiko, einen Unfall zu verursachen, ist in den ersten Jahren höher. Deshalb ist auch der Versicherungs­beitrag höher. Jedoch sinkt bereits nach einem schaden­freien Jahr der Beitrag deutlich.

Genau die Sicherheit, die Sie sich wünschen

Kinderleicht zu Ihrer neuen Motorradversicherung: Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot. Oder Sie berechnen den Beitrag jetzt online ganz einfach selbst.

Angebot anfordern

Unsere SF-Klassen-Tabelle für Klein- und Leichtkrafträder

Schadenfreie und 
ununterbrochene 
Kalenderjahre

Schadenfreiheitsklasse

Haftpflicht
Beitragssatz in %

Vollkasko
Beitragssatz in %

 3 SF 3 45 55
 2 SF 2 65 75
 1 SF 1 65 80
 * SF 1/2 70  80
Anfänger 0 100 100

* Vertrag wird zur ersten Fälligkeit im neuen Jahr in SF ½  eingestuft, wenn der Vertrag im Vorjahr vom 2.1. - 1.7. mit Klasse 0 begonnen hat.

Schaden­freie und un­unter­brochene Kalender­jahre
Schaden­frei­heits­klasse
Haft­pflicht
Bei­trags­satz in %
Voll­kasko
Bei­trags­satz in %
3 SF 3 45 55
2 SF 2 65 75
1 SF 1 65 80
* SF 1/2 70 80
Anfänger 0 100 100
* Vertrag wird zur ersten Fälligkeit im neuen Jahr in SF ½ eingestuft, wenn der Vertrag im Vorjahr vom 2.1. - 1.7. mit Klasse 0 begonnen hat.
Schadenfreiheitsklasse Motorrad

In welche Klasse gehöre ich?

Sie sind sich unsicher, in welcher Schadenfreiheitsklasse Sie als Motorradfahrer eingestuft werden? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne: +49 89 62 36 56 00

Ausgewählte Services und News für Sie

Sie haben gute Gründe, uns zu vertrauen

Weil ihm der Schutz der Menschen am Herzen lag, gründete König Max I. vor mehr als 200 Jahren eine Versicherung. Dieser königliche Schutzauftrag und die damit verbundene besondere Fürsorge sind für uns bis heute Überzeugung und Verpflichtung. Unsere Aufmerksamkeit gilt zuerst unseren Kunden und ihrem Wohlergehen.
 
 
1811
gegründet
vom König Max I.
Weil ihm der Schutz der
Menschen am Herzen lag.
4000+
Beratungsstellen
Weil bei uns kurze Wege
lange Tradition haben.
2 Mio.
€/Tag für Schäden
Weil wir unser
Versprechen halten.