FAQ-Portal der Versicherungskammer Bayern
FAQ-Portal der Versicherungskammer Bayern
FAQ-Portal der Versicherungskammer Bayern

Häufig gestellte Fragen rund um die Autoversicherung

Was ist der Unterschied zwischen einer Teil- und Vollkaskoversicherung?
  • Die Teilkasko tritt bei Diebstahl ein und übernimmt Schäden an Ihrem Fahrzeug. Zum Beispiel bei Brand und Explosion, Glasbruch und Glasreparatur, Tierbiss und Zusammenstoß mit Tieren. Unsere Vollkaskoversicherung sichert zusätzlich zur Teilkasko Schäden am eigenen Fahrzeug durch selbst verschuldete Unfälle und Vandalismus ab.

    Mit unserer TeilkaskoPLUS können Sie wichtige zusätzliche Leistungen abschließen. Wenn Sie den optimalen Schutz wünschen, wählen Sie VollkaskoPLUS. Es gibt beides auch speziell für Elektro- und Hybridautos.

Was bedeutet die SF-Klasse für meine Autoversicherung?
  • Je mehr Jahre Sie schadenfrei durch den Alltag kommen, desto preiswerter wird Ihre Autoversicherung und Sie sparen bares Geld. Mit einem Unfall rücken Sie in eine kleinere und damit teurere Schadenfreiheitsklasse – der Beitrag steigt. Wir haben Ihnen hier für Autos, Motorräder, Mofas und für Wohnmobile alle SF-Klassen aufgeführt.

    Übrigens, mit unserem Rabattschutz, den Sie auf Wunsch ganz einfach in Ihrem Kfz Vario-Tarif einschließen können, führt ein Schaden im Jahr zu keiner Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse in der Haftpflicht- und/oder Vollkaskoversicherung.

Was ist ein Rabattschutz?
  • Umso mehr Jahre Sie schadenfrei durch den Alltag kommen, desto preiswerter wird Ihr Kfz-Versicherungsbeitrag. Denn Sie rutschen Jahr für Jahr in eine für Sie bessere Schadenfreiheitsklasse. Mit dem Rabattschutz lässt sich eine Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse auch nach einer Schadensmeldung verhindern. Melden Sie uns einen Schaden pro Jahr, führt dieser dann zu keiner Rückstufung der SF-Klasse in der Haftpflicht- und/oder Vollkaskoversicherung. Ihre Autoversicherung wird dadurch nicht teurer.

Wozu brauche ich die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) und wie beantrage ich sie?
  • Die elektronische Versicherungsbestätigung, kurz eVB, ist für die An- und Ummeldung eines Fahrzeugs bei der Kfz-Zulassungsstelle notwendig. Bei uns bekommen Sie Ihre eVB-Nummer sieben Tage die Woche und rund um die Uhr – einfach telefonisch.

    Zur eVB-Nummer

Was ist ein Schutzbrief und was leistet er?
  • Er ist Ihr Schutzengel im Handschuhfach. Wenn ein Unfall passiert, geht es nicht nur darum, Sach- und Personenschäden zu regulieren, sondern auch um Unterstützung in heiklen Situationen oder bei einer Panne. Unseren Kfz-Schutzbrief schließen Sie in Kombination mit unserer Kfz-Haftpflichtversicherung ab. Sie erhalten für nur 9,90 Euro im Jahr wertvolle Pannen- und Unfallhilfe, rund um die Uhr und europaweit. Im Detail leistet unser Schutzbrief:

    • Bergen und Abschleppen Ihres Fahrzeugs
    • Ersatzteilversand: kostenlos ins Ausland
    • Mietwagen: bei Fahrzeugausfall ab 50 km Entfernung
    • Schlüsselservice: Hilfe bei Beschaffung und Übernahme der Versandkosten
    • Krankenrücktransport ab 50 km Entfernung vom Wohnort
    • Arzneimittelversand ins Ausland – damit wichtige Medikamente schnell zu Ihnen kommen
    • Ersatzbeschaffung von Reisedokumenten im Ausland
    • Hilfe bei Falschbetankung und vieles mehr
Was kostet der Unfallmeldedienst?
  • Den Unfallmeldedienst schließen Sie für nur 99 Cent im Monat ganz einfach in Kombination mit dem Schutzbrief der Kfz-Haftpflichtversicherung ab. Den Stecker mit Crash-Sensoren, den Sie in den Zigaretten-Anzünder Ihres Autos stecken, erhalten Sie von uns bequem mit der Post. Diesen verbinden Sie über Bluetooth mit Ihrem Handy, nachdem Sie die Unfallmelde-App auf Ihr Smartphone (Android- oder iOS-Gerät) geladen haben. Mit dem Unfallmeldedienst sind Sie nie alleine unterwegs, sondern können auf schnelle Hilfe zählen.

    Infos & Video zum Unfallmeldedienst

Welche Vorteile bringt mir der Verkehrs-Rechtsschutz?
  • Immer häufiger wird bei Unfällen die Schuldfrage vor Gericht geklärt. Mit unserer Rechtsschutzversicherung haben Sie immer einen Anwalt an Ihrer Seite. Übrigens auch dann, wenn Sie nur eine Frage haben.

Berater in Ihrer Nähe finden

Berater in Ihrer Nähe finden

Online-Kundenzentrum