Privater Rechtsschutz
Privater Rechtsschutz
Privater Rechtsschutz
Sie sind hier: Startseite >Versicherungen >Rechtsschutz >Rechtsschutzversicherung

Ein Rechtsstreit kommt schneller als man denkt

Sie streiten sich nicht? Leider kann es passieren, dass Sie unfreiwillig in einen Streit verwickelt werden.

Egal ob Nachbarschaftsstreitigkeiten, Streitigkeiten nach Verkehrsunfällen, Reklamationen nach Urlaubsreisen oder arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen – immer häufiger treffen sich die streitenden Parteien vor Gericht.

Die Vorteile unserer Rechtsschutzversicherung im Überblick

        • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall: Im Rechtsschutzfall leistet MEINRECHT mit seinen rund 100 Juristen erste Hilfe und sorgt zunächst für Orientierung im Paragraphendschungel.
        • Telefonische Rechtsberatung: In Notsituationen, wie z. B. einem Verkehrsunfall mitten in der Nacht, steht Ihnen mit dem Anwalts-Notruf rund um die Uhr ein niedergelassener Anwalt für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung.
        • Anwaltsempfehlung: Sie möchten lieber persönlich mit einem Anwalt sprechen? Gerne vermitteln wir Ihnen auf Wunsch qualifizierte Fachanwälte aus unserem Netzwerk für eine persönliche Beratung vor Ort.
        • Vermittlung eines Konfliktlöser: Vertragen statt streiten: In passenden Fällen vermitteln wir Ihnen gerne einen professionellen Konfliktlöser.
        • Ihr Extra: eine telefonische Erstberatung1) erhalten Sie zu allen rechtlichen Fragestellungen – auch für solche, die nicht versichert sind oder sonst gar nicht versicherbar sind. Sooft Sie Hilfe benötigen.
1) Telefonische Erstberatung durch einen in Deutschland zugelassenen Rechtsanwalt für Rechtsangelegenheiten, bei denen die Erstberatung ohne Prüfung von Unterlagen durchgeführt werden kann und deutsches Recht anwendbar ist.

Leistungen im Überblick

Unseren Rechtsschutz können Sie nach Ihren Bedürfnissen beliebig aus den Bereichen Privat-Rechtsschutz, Verkehrs-Rechtsschutz, Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz, sowie dem Berufs-Rechtsschutz flexibel kombinieren.
 
P




Privat-Rechtsschutz
V




Verkehrs-Rechtsschutz
H




Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz
B




Berufs-Rechtsschutz

Rechtsschutz für telefonische Erstberatung?

Steuer-Rechtsschutz?

Schadenersatz-Rechtsschutz?

Straf-Rechtsschutz?

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz?

Sozial-Rechtsschutz?

Disziplinar-/Standes-Rechtsschutz?

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht?

Opfer-Rechtsschutz?

Verwaltungs-Rechtsschutz vor Gerichten?

Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht?

Spezial-Straf-Rechtsschutz für ehrenamtliche Tätigkeiten?

Rechtsschutz als Arbeitgeber von Hauspersonal?

Arbeits-Rechtsschutz für geringfügig Beschäftigt?

Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen?

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz?

Arbeits-Rechtsschutz?

Spezial-Straf-Rechtsschutz für den beruflichen Bereich?

Aufhebungsvertrags-Rechtsschutz für Arbeitnehmer (Kostenübernahme bis 1.000 €)?

 

 
P




Privat-Rechtsschutz
V




Verkehrs-Rechtsschutz
H




Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz
B




Berufs-Rechtsschutz

Rechtsschutz für telefonische Erstberatung?

Steuer-Rechtsschutz?

Schadenersatz-Rechtsschutz?

Straf-Rechtsschutz?

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz?

Sozial-Rechtsschutz?

Disziplinar-/Standes-Rechtsschutz?

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht?

Opfer-Rechtsschutz?

Verwaltungs-Rechtsschutz vor Gerichten?

Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht?

Spezial-Straf-Rechtsschutz für ehrenamtliche Tätigkeiten?

Rechtsschutz als Arbeitgeber von Hauspersonal?

Arbeits-Rechtsschutz für geringfügig Beschäftigt?

Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen?

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz?

Arbeits-Rechtsschutz?

Spezial-Straf-Rechtsschutz für den beruflichen Bereich?

Aufhebungsvertrags-Rechtsschutz für Arbeitnehmer (Kostenübernahme bis 1.000 €)?

 

P




Pri­vat-Rechts­schutz
V




Ver­kehrs-Rechts­schutz
H





Haus- und Woh­nungs-Rechts­schutz
B




Be­rufs-Rechts­schutz

Rechts-
schutz
für te-
le-
fo-
ni-
sche Erst-
be-
ra-
tung?

Steu-
er-
Rechts-
schutz?

Scha-
den-
er-
satz-
Rechts-
schutz?

Straf-
Rechts-
schutz?

Ord-
nungs-
wid-
rig-
kei-
ten-
Rechts-
schutz?

So-
zial-
Rechts-
schutz?

Dis-
zi-
pli-
nar-/
Stan-
des-
Rechts-
schutz?

Rechts-
schutz
im
Ver-
trags-
und
Sachen-
recht?

Op-
fer-
Rechts-
schutz?

Ver-
wal-
tungs-
Rechts-
schutz
vor
Ge-
rich-
ten?

Be-
ra-
tungs-
Rechts-
schutz
im Fa-
mi-
lien-,
Le-
bens-
part-
ner-
schafts-
und
Erb-
recht?

Spe-
zial-
Straf-
Rechts-
schutz
für
eh-
ren-
amt-
li-
che Tä-
tig-
kei-
ten?

Rechts-
schutz
als
Ar-
beit-
ge-
ber
von
Haus-
per-
sonal?

Ar-
beits-
Rechts-
schutz
für
ge-
ring-
fü-
gig
Be-
schäftigt?

Ver­
wal­tungs-
Rechts­
schutz in Ver­
kehrs­
sachen?

Woh-
nungs-
und
Grund-
stücks-
Rechts-
schutz?

Ar-
beits-
Rechts-
schutz?

Spe-
zial-
Straf-
Rechts-
schutz
für
den be-
rufli-
chen Be-
reich?

Auf-
he-
bungs-
ver-
trags-
Rechts-
schutz
für
Ar-
beit-
neh-
mer (Kosten-
über-
nah-
me
bis
1.000 €)?

MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z

Eine rechtliche Auseinandersetzung trifft Sie meist aus heiterem Himmel. Der Rechtsschutz der ÖRAG schützt Sie vor den finanziellen Risiken eines Rechtsstreits. Wir bei MEINRECHT sind darüber hinaus auch persönlich für Sie da, wenn es darauf ankommt. Denn schnelle und kompetente Unterstützung ist in rechtlichen Angelegenheiten besonders wichtig.

MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z
MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z

Rechtsschutz - Preisvorteil in der Vollkombi

Verkehrs-Rechtsschutz

Mit unserem Verkehrs-Rechtsschutz sind Sie, Ihr Fahrzeug sowie alle Insassen abgesichert.

Ihre Vorteile

  • 24-Stunden Anwalts-Notruf
  • Telefonische Rechtsberatung

1) Jahresbeitrag: 57,60 Euro. Preisbeispiel: Für einen 32-jährigen Familienvater mit einem Fahrzeug (Beitrag immer vom Berechnungszeitpunkt abhängig). 250 Euro Selbstbeteiligung. 1-Jahresvertrag. Inklusive Versicherungssteuer.

Verkehrs-Rechtsschutz

Mit unserem Verkehrs-Rechtsschutz sind Sie, Ihr Fahrzeug sowie alle Insassen abgesichert.

Ihre Vorteile

  • 24-Stunden Anwalts-Notruf
  • Telefonische Rechtsberatung

1) Jahresbeitrag: 57,60 Euro. Preisbeispiel: Für einen 32-jährigen Familienvater mit einem Fahrzeug (Beitrag immer vom Berechnungszeitpunkt abhängig). 250 Euro Selbstbeteiligung. 1-Jahresvertrag. Inklusive Versicherungssteuer.

Rechtsschutz-Kombi

Mit unserem Privat-, Verkehrs-, Haus- und Wohnungs- und Berufs-Rechtsschutz sind Sie und Ihre Familie in allen Lebensbereichen optimal abgesichert.

Ihre Vorteile

  • Besonders günstig in der Vollkombi
  • Alle Fahrzeuge sind versichert

1) Jahresbeitrag: 272,70 Euro. Preisbeispiel: Für eine Familie mit mehreren Fahrzeugen (Beitrag immer vom Berechnungszeitpunkt abhängig). 250 Euro Selbstbeteiligung. 1-Jahresvertrag. Inklusive Versicherungssteuer.

Rechtsschutz-Kombi

Mit unserem Privat-, Verkehrs-, Haus- und Wohnungs- und Berufs-Rechtsschutz sind Sie und Ihre Familie in allen Lebensbereichen optimal abgesichert.

Ihre Vorteile

  • Besonders günstig in der Vollkombi
  • Alle Fahrzeuge sind versichert

1) Jahresbeitrag: 272,70 Euro. Preisbeispiel: Für eine Familie mit mehreren Fahrzeugen (Beitrag immer vom Berechnungszeitpunkt abhängig). 250 Euro Selbstbeteiligung. 1-Jahresvertrag. Inklusive Versicherungssteuer.

Häufige Fragen rund um die Rechtsschutzversicherung

Ab welchem Zeitpunkt nach Vertragsabschluss kann ich die Rechtsschutzversicherung in Anspruch nehmen?
  • Der Versicherungsschutz beginnt zu dem im Versicherungsschein angegebenen Zeitpunkt, wenn der erste Beitrag spätestens zwei Wochen nach Anforderung gezahlt wird. Bei späterer Zahlung beginnt der Versicherungsschutz erst mit der Zahlung, jedoch nicht vor dem angegebenen Zeitpunkt. Eine vereinbarte Wartezeit bleibt unberührt.

    Der Versicherungsschutz beginnt zu dem im Versicherungsschein angegebenen Zeitpunkt, wenn der erste Beitrag spätestens zwei Wochen nach Anforderung gezahlt wird. Bei späterer Zahlung beginnt der Versicherungsschutz erst mit der Zahlung, jedoch nicht vor dem angegebenen Zeitpunkt. Eine vereinbarte Wartezeit bleibt unberührt.

Ich lebe mit meiner Partnerin in einem Haushalt. Besteht für Sie dadurch automatisch ebenfalls Versicherungsschutz?
  • Ihre Lebensgefährtin ist grundsätzlich mitversichert, da sie in häuslicher Gemeinschaft mit Ihnen wohnt. Sie muss dort mit Erstwohnsitz gemeldet sein. Wenn Sie allerdings nur Verkehrs-Rechtsschutz als einzigen Versicherungsschutz abgeschlossen haben, ist Ihre Lebensgefährtin hier nur als berechtigte Fahrerin mitversichert.

    Ihre Lebensgefährtin ist grundsätzlich mitversichert, da sie in häuslicher Gemeinschaft mit Ihnen wohnt. Sie muss dort mit Erstwohnsitz gemeldet sein. Wenn Sie allerdings nur Verkehrs-Rechtsschutz als einzigen Versicherungsschutz abgeschlossen haben, ist Ihre Lebensgefährtin hier nur als berechtigte Fahrerin mitversichert.

Ich brauche einen Anwalt. Kann ich mir einen aussuchen, oder stellen Sie ihn mir?
  • Wenn Sie in eine rechtlich schwierige Situation geraten, sollte unser mehrfach ausgezeichnetes, zertifiziertes Rechtsschutz-Telefon INFO§TEL Ihre erste Anlaufstelle sein – deutschlandweit gebührenfrei erreichbar unter

    0800 4636835 oder 0800 INFOTEL (für Telefone mit Buchstabentastatur)

    Gerne benennt INFO§TEL qualifizierte Anwälte aus unserem Netzwerk für die Beratung vor Ort. Als unser Kunde erhalten Sie Termine in den benannten Kanzleien in der Regel ohne Wartezeiten.

    Alternativ können Sie sich jederzeit an die Kanzlei Ihres Vertrauens wenden – denn Sie genießen die freie Anwaltswahl.

    Wenn Sie in eine rechtlich schwierige Situation geraten, sollte unser mehrfach ausgezeichnetes, zertifiziertes Rechtsschutz-Telefon INFO§TEL Ihre erste Anlaufstelle sein – deutschlandweit gebührenfrei erreichbar unter

    0800 4636835 oder 0800 INFOTEL (für Telefone mit Buchstabentastatur)

    Gerne benennt INFO§TEL qualifizierte Anwälte aus unserem Netzwerk für die Beratung vor Ort. Als unser Kunde erhalten Sie Termine in den benannten Kanzleien in der Regel ohne Wartezeiten.

    Alternativ können Sie sich jederzeit an die Kanzlei Ihres Vertrauens wenden – denn Sie genießen die freie Anwaltswahl.

Gibt es Wartezeiten im Verkehrs-Rechtsschutz?
  • Ja. Auch hier gilt eine Wartezeit von 3 Monaten für den Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht. Eine Wartezeit von drei Monaten besteht darüber hinaus im Haus- & Wohnungs-, Berufs-, Arbeitgeber- sowie im Gewerberäume-Rechtsschutz.

    Ja. Auch hier gilt eine Wartezeit von 3 Monaten für den Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht. Eine Wartezeit von drei Monaten besteht darüber hinaus im Haus- & Wohnungs-, Berufs-, Arbeitgeber- sowie im Gewerberäume-Rechtsschutz.

Mein Sohn ist 22 Jahre alt. Er war bis vor kurzem berufstätig, also nicht mehr mitversichert. Nun beginnt er ein Studium und hat seinen Beruf aufgegeben. Ist er nun wieder mitversichert?
  • Nein. Ihr Sohn ist ab dem Zeitpunkt seiner Berufstätigkeit nicht mehr bei Ihnen mitversichert. Auch nicht, wenn er seinen Beruf aufgibt und beispielsweise ein Studium beginnt. Ab dem Zeitpunkt seiner Berufstätigkeit sollte er seinen persönlichen Rechtsschutz abschließen.

    Nein. Ihr Sohn ist ab dem Zeitpunkt seiner Berufstätigkeit nicht mehr bei Ihnen mitversichert. Auch nicht, wenn er seinen Beruf aufgibt und beispielsweise ein Studium beginnt. Ab dem Zeitpunkt seiner Berufstätigkeit sollte er seinen persönlichen Rechtsschutz abschließen.

Ich habe einen Mieter, der seine Miete nicht bezahlt. Wenn ich nun den Anwalt einschalte, übernimmt die ÖRAG die Kosten für den eventuellen Rechtsstreit?
  • Ja. Die ÖRAG übernimmt im Vermieter-Rechtsschutz die Kosten für das versicherte Objekt, sofern die Wartezeit überschritten ist. Bitte beachten Sie, dass Sie mehrere vermietete Objekte separat versichern müssen.

    Ja. Die ÖRAG übernimmt im Vermieter-Rechtsschutz die Kosten für das versicherte Objekt, sofern die Wartezeit überschritten ist. Bitte beachten Sie, dass Sie mehrere vermietete Objekte separat versichern müssen.

Ich habe den Verkehrs-Rechtsschutz bei Ihnen abgeschlossen. Versichert bin nur ich. Entstehen Kosten, wenn meine Ehefrau und ein weiteres Fahrzeug mitversichert werden?
  • Ja. Beim Verkehrs-Rechtsschutz sind nur Sie und das von Ihnen angegebene Fahrzeug versichert. Wir empfehlen hier den Abschluss des Mehrfahrzeug-Rechtsschutzes oder unserer günstigen Kombination Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz. So sind alle auf Sie, Ihre Frau und Ihre mitversicherten Kinder zugelassenen Fahrzeuge (Auto, Motorräder und Mofas) versichert. In der Kombination Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz wäre auch der private Lebensbereich für Sie und Ihre Familie, z.B. bei Schadenersatzforderungen, abgesichert.

    Ja. Beim Verkehrs-Rechtsschutz sind nur Sie und das von Ihnen angegebene Fahrzeug versichert. Wir empfehlen hier den Abschluss des Mehrfahrzeug-Rechtsschutzes oder unserer günstigen Kombination Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz. So sind alle auf Sie, Ihre Frau und Ihre mitversicherten Kinder zugelassenen Fahrzeuge (Auto, Motorräder und Mofas) versichert. In der Kombination Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz wäre auch der private Lebensbereich für Sie und Ihre Familie, z.B. bei Schadenersatzforderungen, abgesichert.

Sie haben noch Fragen?

Unsere Berater helfen Ihnen gerne persönlich. Berater in der Nähe.

Empfehlenswert für das nötige Stück Sicherheit im Abenteuer Leben

Bauherren-Rechtsschutz

Sie sind der Ansicht, wer eine Immobilie baut, kauft, umbaut oder saniert, sollte besser einen Anwalt an seiner Seite haben?

Sie haben Glück, denn mit dem Bauherren-Rechtsschutz haben Sie genau das – immer dann, wenn Sie Hilfe brauchen!

Bauherren-Rechtsschutz

Sie sind der Ansicht, wer eine Immobilie baut, kauft, umbaut oder saniert, sollte besser einen Anwalt an seiner Seite haben?

Sie haben Glück, denn mit dem Bauherren-Rechtsschutz haben Sie genau das – immer dann, wenn Sie Hilfe brauchen!

 
 
 

Berater in Ihrer Nähe finden

Berater in Ihrer Nähe finden

Online-Kundenzentrum

Unser Rechtsschutzversicherer ist die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG

Hansaallee 199
40549 Düsseldorf

Website: www.oerag.de
E-Mail: info@oerag.de
Registergericht Düsseldorf: HRB 12073

Rechtsschutzfall? – Wir sagen Ihnen sofort wie es weiter geht.

MEINRECHT
Rechtsservice von A bis Z
0211 529-5555

Versicherungskammer Bayern:

Sie haben gute Gründe, uns zu vertrauen.

Weil ihm der Schutz der Menschen am Herzen lag, gründete König Max I. vor mehr als 200 Jahren eine Versicherung. Dieser königliche Schutzauftrag und die damit verbundene besondere Fürsorge sind für uns bis heute Überzeugung und Verpflichtung. Anders als bei börsennotierten Unternehmen gilt unsere Aufmerksamkeit primär den Kunden und ihrem Wohlergehen. Das hat uns nicht nur zum größten öffentlichen Versicherer, sondern auch zu einem der zehn größten Erstversicherer in Deutschland gemacht.