• Grundfaehigkeitsversicherung

    EinkommensSicherung

    Grundfähigkeitsversicherung

    • Garantierte Rente bei Wegfall von Fähigkeiten
    • Absicherung von individuell wählbaren Grundfähigkeiten
    • Schon in jungen Jahren sicher dank flexiblem Schutz

Finanziell abgesichert bei Verlust einer Grundfähigkeit

Geht eine Grundfähigkeit, wie Sehen oder Sprechen, verloren, kann das das eigene Leben stark beeinflussen – beruflich wie privat. Im schlimmsten Fall ist auch das Einkommen bedroht. Unsere Grundfähigkeitsversicherung EinkommensSicherung Aktiv greift Ihnen in diesem Fall unter die Arme und fängt die finanziellen Folgen auf.

Leistungsumfang: Das bietet Ihre neue Grundfähigkeits­versicherung

  • Garantiert: Monatliche Rente beim Verlust von mindestens einer versicherten Grundfähigkeit – auch dann, wenn der vorherige Beruf weiter ausgeübt werden kann
  • Individuell: Individuell wählbare Grundfähigkeiten
  • Flexibel: Möglichkeit nachträglich den Versicherungsschutz anzupassen oder in die Berufsunfähigkeitsversicherung zu wechseln
  • Jung starten: Abschluss bereits ab einem Alter von fünf Jahren möglich, z.B. durch Eltern oder Großeltern
  • Global: Weltweiter Versicherungsschutz
Glühbirne

Als Grundfähigkeiten bezeichnet man…

… die wichtigsten Fähigkeiten für ein selbstbestimmtes Leben. Das können körperliche Fähigkeiten sein, zum Beispiel Sehen, Hören, Sprechen. Aber auch geistige Fähigkeiten gehören dazu.
Für den Nachwuchs vorsorgen

Für den Nachwuchs vorgesorgt

Das Leben hält viele Überraschungen bereit. Leider sind nicht alle davon positiv. Mit der EinkommensSicherung Aktiv können Sie für Ihren Nachwuchs ein Stück finanzielle Sicherheit für genau solche Zeiten abschließen. Die Versicherung kann später mit unseren Bausteinen erweitert werden. Oder Ihr Kind wechselt, wenn es älter ist, in eine Berufsunfähigkeitsversicherung.

Lassen Sie sich jetzt persönlich beraten

Sie wollen mehr zu unserer Grundfähigkeitsversicherung EinkommensSicherung Aktiv erfahren oder wünschen ein Angebot? Gerne beraten wir Sie unverbindlich zum passenden Schutz. Kontaktieren Sie uns jetzt. Oder wählen Sie direkt einen Berater in Ihrer Nähe.

Maßgeschneidert für Ihren Bedarf – mit den Bausteinen der Grundfähigkeits­versicherung

Unsere Grundfähigkeitsversicherung setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen. Die Basis bilden körperliche Grundfähigkeiten, wie Hören, Sprechen oder Sehen. Passend zu Ihrem Bedarf können Sie den Grundbaustein ergänzen durch Fähigkeiten, die Ihren Beruf oder Ihre Mobilität beeinflussen. Auch für Menschen, die bewusst geistige Fähigkeiten versichern wollen, haben wir einen eigenen Baustein.
Grundfaehigkeitsversicherung

Ausgezeichneter Schutz

Unsere neue Grundfähigkeitsversicherung "EinkommensSicherung Aktiv" wurde im Rating von MORGEN & MORGEN in allen Produktausprägungen mit der Höchstnote von 5 Sternen ausgezeichnet. Damit bestätigt das renommierte Analysehaus die ausgezeichnete Produktqualität.
Siegel Berufsunfaehigkeitsversicherung

Gemeinsam zu Ihrer Grund­fähigkeits­versicherung:

So schützen Sie Ihr Einkommen

Infografik Beratung anfragen

So hilft unsere Einkommens­Sicherung bei Verlust einer oder mehrerer Grund­fähigkeiten

  • testimonial_frau

    Anna und Peter Huber

    Eltern von Paul, 6 Jahre

    Paul, der Sohn von Anna und Peter, wurde diesen Sommer eingeschult. Er kraxelt gerne auf Bäume und ist auch sonst ein kleiner Wildfang. Auch wenn es sich keiner wünscht, kann da schnell mal was passieren. Pauls Eltern blicken entspannter in die Zukunft, seitdem sie für Paul die Grundfähigkeitsversicherung EinkommensSicherung Aktiv abgeschlossen haben. Dank innovativer Gesundheitserklärung war der Versicherungsabschluss kinderleicht. Es waren nur zwei einfache Fragen nach der Kinderuntersuchung notwendig.

    *hierbei handelt es sich um beispielhafte Leistungsfälle

  • testimonial_frau

    Lisa, 23 Jahre

    Studentin

    Lisa jobbt neben ihrem Studium als Fahrrad-Kurierin. Seit einem schweren Sturz kann sie für einen längeren Zeitraum nicht gehen und deshalb weder studieren, noch arbeiten. Glücklicherweise haben ihre Großeltern zu ihrem 12. Geburtstag für sie die Grundfähigkeitsversicherung EinkommenSicherung Aktiv abgeschlossen. So erhält Lisa eine Grundfähigkeitsrente und kann sich auf ihre Genesung konzentrieren.

    *hierbei handelt es sich um beispielhafte Leistungsfälle

FAQs rund um die Grundfähigkeits­versicherung

Was ist eine Grundfähigkeitsversicherung?
  • Damit können ausgewählte körperliche oder geistige Fähigkeiten, wie zum Beispiel Gehen oder Sehen, versichert werden. Fällt eine dieser Grundfähigkeiten weg oder ist zumindest stark eingeschränkt, wird in der Grundfähigkeitsversicherung eine monatliche Rente ausgezahlt.
Wann ist eine Grundfähigkeitsversicherung sinnvoll?
  • Jeder ist auf grundlegende Fähigkeiten angewiesen, ob im Beruf oder in der Freizeit. Wenn man eine oder mehrere davon verliert, drohen nicht nur private Einschränkungen, sondern auch Einkommenslücken. Eine Grundfähigkeitsversicherung ist dann besonders sinnvoll. Denn sie fängt die finanziellen Folgen durch eine monatliche Rente auf – sobald mindestens eine der versicherten Grundfähigkeiten in einem bestimmten Maße eingeschränkt ist oder komplett verloren geht.
Wann zahlt eine Grundfähigkeitsversicherung?
  • Die Versicherung zahlt, wenn Sie wegen Krankheit, Körperverletzung oder Kräfteverfall mindestens eine der versicherten Grundfähigkeiten verlieren und diese voraussichtlich für sechs Monate (bzw. mindestens 12 Monate bei psychischen Erkrankungen) ununterbrochen nicht wiedererlangen. Auch wenn Sie die Grundfähigkeit bereits für sechs Monate verloren haben, erhalten Sie die monatliche Rente ausgezahlt.
Was gehört alles zu den Grundfähigkeiten?
  • Zu den Grundfähigkeiten gehören die wichtigsten Fähigkeiten für ein selbstbestimmtes Leben. Die EinkommensSicherung Aktiv unterscheidet in folgende Grundfähigkeiten, die abgesichert werden können:
    Basis-Fähigkeiten
    - Armgebrauch
    - Handgebrauch
    - Greifen und Halten
    - Hören
    - Sprechen
    - Sehen
    - Gehen
    - Stehen
    - Sitzen
    - Knien
    - Bücken
    - Heben und Tragen
    - Treppensteigen
    - Gleichgewichthalten
    - Pflegebedürftigkeit
    - Schreiben
    Mobilität
    - Autofahren oder
    - Motorradfahren
    - ÖPNV nutzen
    - Fahrradfahren
    Geistige Fähigkeiten
    - Schwere Depression
    - Schizophrenie
    Im Beruf
    - Smartphone
    - Fingerfertigkeit
    - Tippen/Tastatur
    - Bildschirmarbeit
    - Ziehen oder Schieben
    - Schutzfunktion der Haut
    - Tätigkeitsverbot wegen Infektion
    - Riechen und Schmecken
    - Tastsinn
    - Eigenverantwortliches Handeln
    - Intellekt
    - Demenz
Was kostet eine Grundfähigkeitsversicherung?
  • Die Beitragshöhe von EinkommensSicherung Aktiv ist davon abhängig, wie alt Sie sind, welchen Beruf Sie ausüben sowie welche und wie viele Grundfähigkeiten Sie versichern wollen. Wir beraten Sie hierzu gerne und senden Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches Angebot zu.

Finanzielle Sicherheit bei Berufsunfähigkeit

Wussten Sie schon: Fast jeder Vierte in Deutschland wird berufsunfähig. Und dabei ist nicht immer ein Unfall der Auslöser. Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung fängt Sie finanziell auf, wenn Sie Ihren gewohnten Job nicht mehr ausüben können. Wenn Sie sich für unsere Grundfähigkeitsversicherung entscheiden, können Sie übrigens auch später noch bequem in die BU wechseln.
Tipp: Junge Leute bis 30 profitieren von besonders günstigen Beiträgen – bei gleichem Versicherungsschutz.
Vier gute Gründe, warum wir Marktführer in Bayern und der Pfalz sind
Versicherungskammer Bayern in Zahlen und Fakten