Sie sind hier: Startseite

BavariaDirekt ist bester Direktversicherer 2019

Digitaler Versicherer im Konzern Versicherungskammer gewinnt eKomi Award

München. BavariaDirekt, der digitale Versicherer im Konzern Versicherungskammer, belegt beim eKomi Award den ersten Platz in der Kategorie Direktversicherer und kann sich damit gegen zehn Mitbewerber durchsetzen.
Während des viermonatigen Abstimmungszeitraums (1. Januar bis 30. April 2019) haben rund 140.000 Kundenbewertungen über die Auszeichnungen in 70 Anbieter- und 14 Produktkategorien entschieden.
Das Feedback der BavariaDirekt-Kunden bezieht sich auf die angebotenen Versicherungen, z.B. in den Sparten Kfz oder Privathaftpflicht. Dabei loben die Kunden insbesondere den unkomplizierten und schnellen Vertragsabschluss über den Online-Tarifrechner sowie das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
Martin Fleischer, Vorstandsmitglied der BavariaDirekt: „Eine hohe Kundenzufriedenheit und guter Kundenservice sind für uns als digitaler Versicherer sehr wichtig. Wir freuen uns sehr über das positive Feedback und danken unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen.“
Vorstandsmitglied Christian Krams fügt hinzu: „Unsere Kunden erwarten zu Recht einen leicht verständlichen Online-Vertragsabschluss sowie bedarfsgerechte Produkte, verlässlichen Service und eine schnelle, faire Schadenregulierung. Der Award bestätigt, dass sie das honorieren und uns damit zum besten Direktversicherer machen.“ Derzeit arbeitet die BavariaDirekt an neuen Produkten, wie z.B. einer E-Bike-Versicherung. Krams: „Auch damit gehen wir zeitnah auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein.“
Auf dem Bewertungsportal BankingCheck.de können Kunden über 800 Anbieter und rund 900 Produkte bewerten. Seit Mitte 2015 gehört BankingCheck zum eKomi Konzern, Europas größtem und unabhängigen Anbieter von transaktionsbasierten Bewertungen und Customer Experience Management.
 
Ansprechpartner zu diesem Thema:
Jürgen Haux
Unternehmenskommunikation Konzern Versicherungskammer
Telefon +49 89 21 60-45 88
juergen.haux@vkb.de
 
BavariaDirekt
BavariaDirekt ist ein digitaler Schaden- und Unfallversicherer. Er bietet mit seinen innovativen Deckungskonzepten für private Kunden umfassenden Versicherungsschutz in den Sparten Kraftfahrt-, Cyber-, Haftpflicht-, Hausrat-, Rechtsschutz-, Krankenzusatz- und Beistandsleistungsversicherungen. Dabei setzt das InsurTech-Unternehmen auf innovative Versicherungslösungen und integriert darin neue Risiken wie Cyber ebenso wie aktuelle Kundenbedürfnisse, etwa Smart Home oder Carsharing. Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 ist BavariaDirekt stark gewachsen und hat heute
rund 430 000 Kunden. Der Versicherer gehört zum Konzern Versicherungskammer, einem Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und einer der zehn größten Erstversicherer Deutschlands.
Konzern Versicherungskammer
Der Konzern Versicherungskammer ist bundesweit der größte öffentliche Versicherer und inzwischen der siebtgrößte Erstversicherer in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte er Beitragseinnahmen von insgesamt 8,31 Mrd. Euro. Mit seinen regional tätigen Gesellschaften ist das Unternehmen in Bayern, der Pfalz, im Saarland sowie in Berlin und Brandenburg tätig. Der Krankenversicherer der S-Finanzgruppe ist zusammen mit den anderen öffentlichen Versicherern bundesweit tätig. Von großer Bedeutung ist das gesellschaftliche Engagement des Konzerns Versicherungskammer. Die auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Strategie der Förderung ehrenamtlicher Einrichtungen und Initiativen, die insbesondere im Bereich der Prävention und Sicherheit tätig sind, wird seit einigen Jahren zusätzlich gestärkt durch die beiden Stiftungen, Versicherungskammer-Stiftung und Versicherungskammer-Kulturstiftung. Zudem ist der Konzern Versicherungskammer bereits zum dritten Mal mit dem Zertifikat „Beruf und Familie“ als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet worden. Er hat rund 6.600 Beschäftigte, davon 289 Auszubildende.