• VKBayern_Buehne_Eisbach_Hauptmotiv

    Was uns unter­scheidet

    Beschützen ist unsere Leidenschaft

    Seit König Max 1811 die Versicherung zum Schutz der Menschen gegründet hat.

    zum Video

Schutz unter dem blauem Schirm.

Für die Menschen in Bayern und der Pfalz kann es nur einen Begleiter geben. Einen, der sich seit jeher um ihre Sicherheit kümmert: die Versicherungskammer Bayern. Für uns steht ein starkes Symbol – der Blaue Schirm: für den Schutz und die Geborgenheit, die wir den Menschen hier geben. Für die Nähe, die uns ausmacht. Und für die Verlässlichkeit und Leidenschaft, die uns auszeichnen. Seit mehr als 200 Jahren.

1

Am Anfang stand ein König. Und eine große Idee.

Unsere Kunden sollen spüren, dass wir von einem König zum Schutz der Menschen ge­gründet wurden.

König Max, wie Maximilian I. Joseph im Volks­mund liebe­voll ge­nannt wurde, gilt als der Schöpfer des modern­en bayer­ischen Staates.
Versicherungskammer Bayern Markenwelt
Er führte zahl­reiche Re­formen durch, wollte Lösungen für die Prob­leme der Menschen, die ihm sehr am Herzen lagen.
So hatte er im Jahre 1811 eine ganz groß­artige Idee: eine Ver­sicher­ung „zum Schutz und Wohle des bayer­ischen Volkes“.
Denn die Angst war groß in der damali­gen Zeit. Besond­ers vor Bränden, denen die mit viel Holz gebaut­en Häuser schutz­los ausge­liefert waren und die oft die gesamte Exis­tenz ver­nicht­eten. Mit der Gründ­ung der "Allge­meinen Brand­versicher­ungs­anstalt" legte der König – frei von jedem wirt­schaft­lichen Hinter­gedanken – den Grund­stein für einen der erfolg­reichsten Ver­sicher­ungs­konzerne Deutschlands.

2

Beschützen ist unsere Leidenschaft.

Wir wollen unseren Kunden jeden Tag aufs Neue das gute Gefühl geben, dass Sie bei uns bestens aufgehoben sind.

Versicherungskammer Bayern als vertrauensvoller Partner
Die Fragen, die Menschen sich bei einer Ver­sicher­ung stellen, sind immer die gleichen: Brauche ich das wirklich? Und wenn’s drauf an­kommt – werden die auch wirk­lich für mich da sein? Letzt­lich geht es wie so oft ein­fach ums Ver­trauen. Ver­trauen in einen starken Partner, der einem den Rücken frei­hält und sich kümmert. Und hilft, wenn Hilfe nötig ist. Genau darin sehen wir unsere Ver­pflicht­ung – täg­lich ge­lebt nach einem noch aus Königs Zeiten stamm­enden, histor­isch fest verank­erten Schutz­auftrag. Das zeigt sich in unserer ganzen Ein­stellung. Und es zeigt sich in Details. Egal, ob unsere Kunden einen kompli­zierten Scha­den­­fall mit uns ab­wickeln möchten. Oder einfach nur bei uns an­rufen und eine Frage haben – sie können sich darauf ver­lassen, dass Ihnen ge­holfen wird.

3

Geprüft in schweren Zeiten.

Echte Sicher­heit für die Zukunft kann man nur ver­sprechen, wenn man bereits be­wiesen hat, dass man es kann.

Allein die Tat­sache, dass eine im Jahre 1811 ins Leben ge­rufene Ver­sicherung sich heute als eines der größten deutschen Ver­sicherungs­unter­nehmen präsen­tieren kann, be­weist anschau­lich, dass diese bayer­ische Insti­tution in ihrer langen Geschichte schon eine Menge krit­ischer Situa­tionen unbe­schadet über­standen hat.
Versicherungskammer Bayern als deutsches Versicherungsunternehmen
So konnten weder zwei Welt­kriege noch die Welt­wirt­schafts­krise oder mehrere Währ­ungs­reformen am Erfolg der Ver­sicherungs­kammer Bayern rütteln. Das gibt Ver­trauen in die Zukunft für unsere Kunden, dass wir auch weiterhin verlässlich an Ihrer Seite stehen.

4

Alleine sind wir stark. Zusammen un­schlag­bar.

Wenn man 200 Jahre Erfahr­ung mit einem Netz­werk von Experten kombi­niert, entsteht echte Beratungs­qualität.

Versicherungskammer Bayern als Partner der Sparkassen Finanzgruppe
Die Versicherungs­kammer Bayern ist Partner der Spar­kassen Finanz­gruppe. Das garant­iert unseren Kunden Experten­wissen und maxi­male finanz­ielle Sicher­heit. Aber auch aus einem weiteren Grund sind wir darauf ein bisschen stolz. Denn dieser Finanz­verbund ist mit rund 50 Milli­onen Kunden, 600 Unter­nehmen, etwa 355.000 Mit­arbeitern und einem Geschäfts­volumen von ca. 3.060 Milli­arden Euro der erfolg­reichste seiner Art in Deut­schland. Die Spar­kassen Finanz­gruppe ist die größte Kredit­institut­ions­gruppe Euro­pas und welt­weit einer der führen­den Finanz­dienst­leister. Addiert man dazu die über 200 Jahre Erfahr­ung der Ver­sicher­ungs­kammer Bayern, ent­steht eine Quali­tät, die im Ver­sicher­ungs­wesen ihres­gleichen sucht.

5

Das bayer­ische Erfolgs­modell.

Die Zufrieden­heit unserer Kunden in den Mittel­punkt aller Bemüh­ungen zu stellen, ist auch unter­nehmer­isch sinn­voll.

Versicherungskammer Bayern als öffentlicher Versicherer
Als öffent­licher Ver­sicherer unter­scheiden wir uns von anderen Ver­sicher­ungs­gesell­schaften in einem ganz wesent­lichen Punkt: Anders als bei börsen­notierten Unter­nehmen gilt unsere Auf­merk­samkeit primär den Kunden und ihrem Wohl­ergehen.
Dass diese Halt­ung – die sich am Menschen orien­tiert – trotz­dem sehr erfolg­reich sein kann, sieht man an unserer Stell­ung im Markt. Die Ver­sicher­ungs­kammer Bayern ist Markt­führer in Bayern und der Pfalz und er­freut sich seit Jahren steti­gen Wachs­tums. Das hat uns nicht nur zum größten öffent­lichen Ver­sicherer, sondern auch zu einem der zehn größten Erst­ver­sicherer in Deutsch­land gemacht.

6

Wir sind, wo Sie sind.

Wir sind wie kein anderer mit den Menschen und der Region verbunden und verstehen die Bedürfnisse deshalb besser als andere Versicherer.

Die wirklich guten Dinge entstehen immer in einem Mit­ein­ander. Das ist bei Ver­sicher­ungs­produkten und -services nicht anders. Dazu ist aber nötig, dass man nah an den Men­schen ist, mit denen man zu tun hat. Und ihre Bedürf­nisse, Wünsche und Ziele genau kennt. Als Markt­führer in Bayern und der Pfalz – mit über 4.000 Berat­ungs­stellen – können wir das leisten.
Versicherungskammer Bayern als Marktführer in Bayern und Pfalz
Unsere Partner in Spar­kassen, Agenturen, Ver­sicher­ungs­diensten und Genossen­schafts­banken wie auch unsere eigenen Geschäfts­stellen sind fest in der Region ver­wurzelt und wissen als kompe­tente Ansprech­partner vor Ort, was ge­braucht wird. Deshalb können unsere Kunden sich nicht nur über persön­liche Berat­ung und schnelle Hilfe freuen, sondern auch über eine maß­ge­schneid­erte Produkt­palette. So schützen wir unsere Privat­kunden bei Schäden, helfen bei Krank­heiten und kümmern uns um die finanz­ielle Vor­sorge. Gewerbe­treibende unter­stützen wir darüber hinaus mit spezi­ellen Ver­sicher­ungen rund um ihr Unter­nehmen.

7

Der Gemein­schaft ver­pflicht­et.

Ein öffent­licher Ver­sicherer sollte als Teil der Gesell­schaft dieser Gesell­schaft auch so viel wie mög­lich zurück­geben.

Als öffentlicher Versicherer fühlen wir eine starke Ver­bunden­heit mit der Gemein­schaft, in der wir leben. Des­halb ist es uns ein An­liegen, der Gesell­schaft auch etwas zurück­zu­geben.
Versicherungskammer Bayern mit der Gemeinschaft verbunden
So enga­gieren wir uns neben unserem Kern­thema Sicher­heit auch in den Be­reichen Präven­tion, Partner­schaften und Sozial­es. Wir sind Partner der Feuer­wehren, des Deutschen Alpen­vereins, der Deutschen Lebens­rettungs­gesell­schaft und der Aktion "Stern­stunden – wir helfen Kindern". Da­neben fördern wir mit der Ver­sicher­ungs­kammer Stift­ung die Kultur und das Ehren­amt in Bayern und der Pfalz. So werden wir jeden Tag unser­em einst von Maxi­milian I. verliehe­nen Auf­trag gerecht, "Eine Gesell­schaft für das ganze Reich zu seyn". Wir stehen nicht über den Dingen, sondern mitten im Leben. Und tragen dazu bei, dieses Land, das wir versichern, aktiv mitzu­gestalten.