Tarifdetails betriebliche Krankenversicherung
Tarifdetails betriebliche Krankenversicherung
Tarifdetails betriebliche Krankenversicherung
Sie sind hier: Startseite >Firmen & Landwirte >Für Ihre Mitarbeiter >Betriebliche Krankenversicherung

Unsere bKV-Tarife - Lösungen für jeden Bedarf

Die Tarife unterscheiden sich in den verfügbaren Leistungen und in ihrem Umfang. Alle bKV-Tarife (bKV Start, bKV Basis, bKV Comfort und bKV Premium) beinhalten Leistungen in den Bereichen Zahnersatz, Sehhilfen und eine Auslandsreisekrankenversicherung. Die Tarife bKV Basis, bKV Comfort und bKV Premium beinhalten zusätzlich Leistungen aus dem Bereich der alternativen Heilmethoden und Osteopathie. Mit den Tarifen bKV Comfort und bKV Premium werden Ihre Mitarbeiter zum Privatpatient im Krankenhaus und mit dem Tarif bKV Premium auch im Bereich der ambulanten Behandlung im Sinne der Kostenerstattung.

Die Leistungshöhen in den Bereichen Sehhilfen, Zahnersatz und alternative Heilmethoden können mit dem Ergänzungstarif bKV Plus noch erhöht werden.

Sie suchen einen günstigen Einstieg in die betriebliche Krankenversicherung? Dann wählen Sie den Tarif VorsorgePro. Er kann auch mit den anderen bKV-Tarifen kombiniert werden.

Der Tarif VorsorgePro bietet den günstigen Einstieg in die betriebliche Krankenversicherung. Alternativ können Sie oder Ihre Mitarbeiter den Tarif mit allen vier bKV-Tarifen als Zusatzangebot kombinieren. Der Tarif ergänzt die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung um Vorsorgeleistungen, Impfungen, Zahnprophylaxe sowie korrigierende Augenoperationen und Hörhilfen. Sie als Arbeitgeber wähllen aus unseren Kompakttarifen einen Tarif aus, den Sie für Ihre Mitarbeiter finanzieren. Diese haben dann die Möglichkeit den Versicherungsschutz individuell aufzustocken.

Unsere bKV-Tarife - Lösungen für jeden Bedarf

Die Tarife unterscheiden sich in den verfügbaren Leistungen und in ihrem Umfang. Alle bKV-Tarife (bKV Start, bKV Basis, bKV Comfort und bKV Premium) beinhalten Leistungen in den Bereichen Zahnersatz, Sehhilfen und eine Auslandsreisekrankenversicherung. Die Tarife bKV Basis, bKV Comfort und bKV Premium beinhalten zusätzlich Leistungen aus dem Bereich der alternativen Heilmethoden und Osteopathie. Mit den Tarifen bKV Comfort und bKV Premium werden Ihre Mitarbeiter zum Privatpatient im Krankenhaus und mit dem Tarif bKV Premium auch im Bereich der ambulanten Behandlung im Sinne der Kostenerstattung.

Die Leistungshöhen in den Bereichen Sehhilfen, Zahnersatz und alternative Heilmethoden können mit dem Ergänzungstarif bKV Plus noch erhöht werden.

Sie suchen einen günstigen Einstieg in die betriebliche Krankenversicherung? Dann wählen Sie den Tarif VorsorgePro. Er kann auch mit den anderen bKV-Tarifen kombiniert werden.

Der Tarif VorsorgePro bietet den günstigen Einstieg in die betriebliche Krankenversicherung. Alternativ können Sie oder Ihre Mitarbeiter den Tarif mit allen vier bKV-Tarifen als Zusatzangebot kombinieren. Der Tarif ergänzt die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung um Vorsorgeleistungen, Impfungen, Zahnprophylaxe sowie korrigierende Augenoperationen und Hörhilfen. Sie als Arbeitgeber wähllen aus unseren Kompakttarifen einen Tarif aus, den Sie für Ihre Mitarbeiter finanzieren. Diese haben dann die Möglichkeit den Versicherungsschutz individuell aufzustocken.

VorsorgePro
  • Ambulante Vorsorge und Impfungen

    Ambulante ärztliche Vorsorgeuntersuchungen

    Erstattung bis zu insgesamt 500 Euro im Kalenderjahr.

    100%

    Für ambulante Vorsorgeuntersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten durch Ärzte.

    Schutzimpfungen

    Erstattung der Kosten aus privatem Anlass bis zu insgesamt 300 Euro in zwei Kalenderjahren.

    100%

    Für Impfungen für das Inland, alle Reiseschutzimpfungen sowie Malariaprophylaxe.

    Ambulante Vorsorge und Impfungen

    Ambulante ärztliche Vorsorgeuntersuchungen

    100%

    Erstattung bis zu insgesamt 500 Euro im Kalenderjahr.

    Für ambulante Vorsorgeuntersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten durch Ärzte.

    Schutzimpfungen

    100%

    Erstattung der Kosten aus privatem Anlass bis zu insgesamt 300 Euro in zwei Kalenderjahren.

    Für Impfungen für das Inland, alle Reiseschutzimpfungen sowie Malariaprophylaxe.

    Zahnärztliche Vorsorge

    Zahnmedizinische Prophylaxe

    Erstattung der Kosten bis zu insgesamt 100 Euro in zwei Kalenderjahren.

    100%

    Zahnmedizinische Prophylaxemaßnahmen (wie z.B. professionelle Zahnreinigung).

    Zahnärztliche Vorsorge

    Zahnmedizinische Prophylaxe

    100%

    Erstattung der Kosten bis zu insgesamt 100 Euro in zwei Kalenderjahren.

    Zahnmedizinische Prophylaxemaßnahmen (wie z.B. professionelle Zahnreinigung).

    Sehen und Hören

    Refraktive Chirurgien (z.B. LASIK)

    Erstattung der Kosten bis zu 1.500 Euro in der Vertragslaufzeit. Im ersten Jahr höchstens 200 Euro, in den ersten beiden Jahren zusammen höchstens 500 Euro.

    100%

    Refraktive Chirurgie.

    Hörhilfen

    Erstattung der Kosten bis zu einem Rechnungsbetrag von 1.000 Euro nach einer Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse (d.h. max. Erstattung 800 Euro) in 5 Kalenderjahren.

    80%

    Hörhilfen (ärztlich verordnet) und deren Reparaturen.

    Sehen und Hören

    Refraktive Chirurgien (z.B. LASIK)

    100%

    Erstattung der Kosten bis zu 1.500 Euro in der Vertragslaufzeit. Im ersten Jahr höchstens 200 Euro, in den ersten beiden Jahren zusammen höchstens 500 Euro.

    Refraktive Chirurgie.

    Hörhilfen

    80%

    Erstattung der Kosten bis zu einem Rechnungsbetrag von 1.000 Euro nach einer Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse (d.h. max. Erstattung 800 Euro) in 5 Kalenderjahren.

    Hörhilfen (ärztlich verordnet) und deren Reparaturen.

Leistungen der weiteren bKV-Tarife

Hier erhalten Sie detaillierte Informationen zu den vier bKV-Tarifen Start, Basis, Comfort und Premium bei Vollfinanzierung:

bKV Start
  • Absicherung im Ausland

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Inklusive Krankenrücktransport.

    100%

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Auslandsreisekrankenversicherung

    100%

    Inklusive Krankenrücktransport.

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    Maximal 155 Euro innnerhalb von drei Kalenderjahren.

    100%

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    100%

    Maximal 155 Euro innnerhalb von drei Kalenderjahren.

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 20% aus einem Gesamtbetrag von 7.500 Euro geltend machen. Falls die Ausgaben Ihrer Mitarbeiter darüber liegen, können sie für weitere 7.500 Euro 10% erstattet bekommen.

    20%

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststoff-Füllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in vollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst.

    Inlays und Onlays

    Ergänzend zur Erstattung für Zahnersatz, erhalten Ihre Mitarbeiter je Inlay oder Onlay nochmals 100 Euro.

    100 €

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz

    20%

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 20% aus einem Gesamtbetrag von 7.500 Euro geltend machen. Falls die Ausgaben Ihrer Mitarbeiter darüber liegen, können sie für weitere 7.500 Euro 10% erstattet bekommen.

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststoff-Füllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in vollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst.

    Inlays und Onlays

    100 €

    Ergänzend zur Erstattung für Zahnersatz, erhalten Ihre Mitarbeiter je Inlay oder Onlay nochmals 100 Euro.

bKV Basis
  • Absicherung im Ausland

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Inklusive Krankenrücktransport.

    100%

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Auslandsreisekrankenversicherung

    100%

    Inklusive Krankenrücktransport.

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    Maximal 155 Euro innnerhalb von drei Kalenderjahren.

    100%

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    100%

    Maximal 155 Euro innnerhalb von drei Kalenderjahren.

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 40% aus einem Gesamtbetrag von 7.500 Euro geltend machen sowie 20% aus weiteren 7.500 Euro

    40%

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststofffüllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in ollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst. Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Zahnersatz in den Tarifen Basis, Comfort und Premium mit bKVPlus absichern.

    Inlays und Onlays

    Ergänzend zur Erstattung für Zahnersatz, erhalten Ihre Mitarbeiter je Inlay oder Onlay nochmals 100 Euro.

    100 €

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz

    40%

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 40% aus einem Gesamtbetrag von 7.500 Euro geltend machen sowie 20% aus weiteren 7.500 Euro

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststofffüllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in ollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst. Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Zahnersatz in den Tarifen Basis, Comfort und Premium mit bKVPlus absichern.

    Inlays und Onlays

    100 €

    Ergänzend zur Erstattung für Zahnersatz, erhalten Ihre Mitarbeiter je Inlay oder Onlay nochmals 100 Euro.

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Bis zu einem erstattfähigen Betrag von 1.500 Euro im Kalenderjahr.

    50%

    Neben den Behandlungen beim Heilpraktiker können sich Ihre Mitarbeiter auch die verordneten Medikamente bis zu 50% erstatten lassen. Die maximale Erstattung im Kalenderjahr beträgt damit 750 Euro (50% aus 1.500 Euro). Psychotherapeutische Behandlungen beim Heilpraktiker sind durch den Tarif nicht abgedeckt. Erstattung gilt grundsätzlich für den Heilpraktiker und den Arzt für Naturheilverfahren. Wird im Tarif bKV Premium der Arzt für Naturheilverfahren in Anspruch genommen, gelten die Erstattungssätze der Ambulanten Heilbehandlung. Zusätzlich können Ihre Angestellten ergänzende Leistungen für alternative Heilmethoden in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    50%

    Bis zu einem erstattfähigen Betrag von 1.500 Euro im Kalenderjahr.

    Neben den Behandlungen beim Heilpraktiker können sich Ihre Mitarbeiter auch die verordneten Medikamente bis zu 50% erstatten lassen. Die maximale Erstattung im Kalenderjahr beträgt damit 750 Euro (50% aus 1.500 Euro). Psychotherapeutische Behandlungen beim Heilpraktiker sind durch den Tarif nicht abgedeckt. Erstattung gilt grundsätzlich für den Heilpraktiker und den Arzt für Naturheilverfahren. Wird im Tarif bKV Premium der Arzt für Naturheilverfahren in Anspruch genommen, gelten die Erstattungssätze der Ambulanten Heilbehandlung. Zusätzlich können Ihre Angestellten ergänzende Leistungen für alternative Heilmethoden in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

bKV Comfort
  • Absicherung im Ausland

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Inklusive Krankenrücktransport.

    100%

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Auslandsreisekrankenversicherung

    100%

    Inklusive Krankenrücktransport.

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    Maximal 250 Euro innerhalb von drei Kalenderjahren.

    100%

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    100%

    Maximal 250 Euro innerhalb von drei Kalenderjahren.

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz und Füllungen

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 40% aus einem Gesamtbetrag von 15.000 Euro geltend machen.

    40%

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststofffüllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in ollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst. Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Zahnersatz in den Tarifen Basis, Comfort und Premium mit bKVPlus absichern.

    Inlays und Onlays

    Ergänzend zur Erstattung für Zahnersatz, erhalten Ihre Mitarbeiter je Inlay oder Onlay nochmals 100 Euro.

    100 €

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz und Füllungen

    40%

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 40% aus einem Gesamtbetrag von 15.000 Euro geltend machen.

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststofffüllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in ollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst. Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Zahnersatz in den Tarifen Basis, Comfort und Premium mit bKVPlus absichern.

    Inlays und Onlays

    100 €

    Ergänzend zur Erstattung für Zahnersatz, erhalten Ihre Mitarbeiter je Inlay oder Onlay nochmals 100 Euro.

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Bis zu einem erstattfähigen Betrag von 1.500 Euro im Kalenderjahr.

    50%

    Neben den Behandlungen beim Heilpraktiker können sich Ihre Mitarbeiter auch die verordneten Medikamente bis zu 50% erstatten lassen. Die maximale Erstattung im Kalenderjahr beträgt damit 750 Euro (50% aus 1.500 Euro). Psychotherapeutische Behandlungen beim Heilpraktiker sind durch den Tarif nicht abgedeckt. Erstattung gilt grundsätzlich für den Heilpraktiker und den Arzt für Naturheilverfahren. Wird im Tarif bKV Premium der Arzt für Naturheilverfahren in Anspruch genommen, gelten die Erstattungssätze der Ambulanten Heilbehandlung. Zusätzlich können Ihre Angestellten ergänzende Leistungen für alternative Heilmethoden in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    50%

    Bis zu einem erstattfähigen Betrag von 1.500 Euro im Kalenderjahr.

    Neben den Behandlungen beim Heilpraktiker können sich Ihre Mitarbeiter auch die verordneten Medikamente bis zu 50% erstatten lassen. Die maximale Erstattung im Kalenderjahr beträgt damit 750 Euro (50% aus 1.500 Euro). Psychotherapeutische Behandlungen beim Heilpraktiker sind durch den Tarif nicht abgedeckt. Erstattung gilt grundsätzlich für den Heilpraktiker und den Arzt für Naturheilverfahren. Wird im Tarif bKV Premium der Arzt für Naturheilverfahren in Anspruch genommen, gelten die Erstattungssätze der Ambulanten Heilbehandlung. Zusätzlich können Ihre Angestellten ergänzende Leistungen für alternative Heilmethoden in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Krankenhaus

    Freie Krankenhauswahl

    Erstattung der Pflegesatz-Differenz, wenn eine andere als in der Einweisung genannte Klinik gewählt wird (Ausnahme: reine Privatkliniken oder wenn GKV allgemeine Krankenhausleistungen nicht zahlt).

    100%

    Gesetzlich Versicherte müssen grundsätzlich in eines der beiden nächstgelegenen geeigneten Krankenhäuser gehen.

    Freie Arztwahl bei stationärem Krankenhausaufenthalt

    Versichert sind vollstationäre, teilstationäre sowie vor- und nachstationäre Heilbehandlungen, einschließlich Entbindungen.

    100%

    Bei stationärer Psychotherapie/Psychosomatik werden die Leistungen maximal für 56 Tage in drei Kalenderjahren erstattet.

    Ersatzkrankenhaustagegeld bei Verzicht aus Wahlleistung (16 Euro pro Tag wenn auf eine Leistung verzichtet wird; 32 Euro bei Verzicht auf beide).

    Freie Arztwahl bei ambulanter OP

    Ihre Mitarbeiter können sich als Privatpatient vom Ober- oder Chefarzt behandeln lassen.

    100%

    Unterbringung in Einbett- oder Zweibettzimmer

    Übernahme der Mehrkosten, die durch die bessere Unterbringung entstehen.

    100%

    Die gesetzlichen Zuzahlungen bei einem stationären Aufenthalt sind nicht abgedeckt.

    Krankenhaus

    Freie Krankenhauswahl

    100%

    Erstattung der Pflegesatz-Differenz, wenn eine andere als in der Einweisung genannte Klinik gewählt wird (Ausnahme: reine Privatkliniken oder wenn GKV allgemeine Krankenhausleistungen nicht zahlt).

    Gesetzlich Versicherte müssen grundsätzlich in eines der beiden nächstgelegenen geeigneten Krankenhäuser gehen.

    Freie Arztwahl bei stationärem Krankenhausaufenthalt

    100%

    Versichert sind vollstationäre, teilstationäre sowie vor- und nachstationäre Heilbehandlungen, einschließlich Entbindungen.

    Bei stationärer Psychotherapie/Psychosomatik werden die Leistungen maximal für 56 Tage in drei Kalenderjahren erstattet.

    Ersatzkrankenhaustagegeld bei Verzicht aus Wahlleistung (16 Euro pro Tag wenn auf eine Leistung verzichtet wird; 32 Euro bei Verzicht auf beide).

    Freie Arztwahl bei ambulanter OP

    100%

    Ihre Mitarbeiter können sich als Privatpatient vom Ober- oder Chefarzt behandeln lassen.

    Unterbringung in Einbett- oder Zweibettzimmer

    100%

    Übernahme der Mehrkosten, die durch die bessere Unterbringung entstehen.

    Die gesetzlichen Zuzahlungen bei einem stationären Aufenthalt sind nicht abgedeckt.

    Stationäre Reha-Behandlung

    Reha-Tagegeld

    20 Euro pro Tag für stationäre medizinische Rehabiliationsbehandlungen für maximal 56 Tage in vier Kalenderjahren.

    100%

    Für Rehabilitationsbehandlungen erhalten Ihre Mitarbeiter ein Tagegeld für bis zu 56 Behandlungstage in vier Kalenderjahren. Voraussetzung für die Kostenerstattung ist, dass die Rehabilitationsbehandlungen in entsprechenden Einrichtungen stattfinden und die Gesetzliche Kranken oder Rentenversicherung bereits eine Leistung erbringt.

    Stationäre Reha-Behandlung

    Reha-Tagegeld

    100%

    20 Euro pro Tag für stationäre medizinische Rehabiliationsbehandlungen für maximal 56 Tage in vier Kalenderjahren.

    Für Rehabilitationsbehandlungen erhalten Ihre Mitarbeiter ein Tagegeld für bis zu 56 Behandlungstage in vier Kalenderjahren. Voraussetzung für die Kostenerstattung ist, dass die Rehabilitationsbehandlungen in entsprechenden Einrichtungen stattfinden und die Gesetzliche Kranken oder Rentenversicherung bereits eine Leistung erbringt.

bKV Premium
  • Absicherung im Ausland

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Inklusive Krankenrücktransport.

    100%

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Auslandsreisekrankenversicherung

    Auslandsreisekrankenversicherung

    100%

    Inklusive Krankenrücktransport.

    In den Leistungen ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland abgesichert. Ebenso erhalten Ihre Mitarbeiter die Kosten für unvorhergesehene ambulante und stationäre Behandlungen erstattet. Die Absicherung gilt für Auslandsreisen von jeweils bis zu zweimonatiger Dauer.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    Maximal 250 Euro innerhalb von drei Kalenderjahren.

    100%

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    100%

    Maximal 250 Euro innerhalb von drei Kalenderjahren.

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 40% aus einem Gesamtbetrag von 15.000 Euro geltend machen.

    40%

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststofffüllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in ollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst. Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Zahnersatz in den Tarifen Basis, Comfort und Premium mit bKVPlus absichern.

    Zahnärztliche Versorgung

    Zahnersatz

    40%

    Innerhalb von vier Kalenderjahren können Ihre Mitarbeiter die Leistungshöhe von 40% aus einem Gesamtbetrag von 15.000 Euro geltend machen.

    Zusätzlich zur Erstattung von Kronen, Brücken und Prothesen umfasst der Tarif Leistungen für: Implantate, Inlays und Onlays, Kunststofffüllungen sowie Gnathologie. Zahnkronen und Brücken werden Ihnen entweder in ollkeramischer oder metallischer Ausführung erstattet. Unter Gnathologie werden funktionsanalytische und funktionstherapeutische Behandlungen gefasst. Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Zahnersatz in den Tarifen Basis, Comfort und Premium mit bKVPlus absichern.

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Bis zu einem erstattfähigen Betrag von 1.500 Euro im Kalenderjahr.

    50%

    Neben den Behandlungen beim Heilpraktiker können sich Ihre Mitarbeiter auch die verordneten Medikamente bis zu 50% erstatten lassen. Die maximale Erstattung im Kalenderjahr beträgt damit 750 Euro (50% aus 1.500 Euro). Psychotherapeutische Behandlungen beim Heilpraktiker sind durch den Tarif nicht abgedeckt. Erstattung gilt grundsätzlich für den Heilpraktiker und den Arzt für Naturheilverfahren. Wird im Tarif bKV Premium der Arzt für Naturheilverfahren in Anspruch genommen, gelten die Erstattungssätze der Ambulanten Heilbehandlung. Zusätzlich können Ihre Angestellten ergänzende Leistungen für alternative Heilmethoden in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    Naturheilkundliche Behandlung und Osteopathie

    50%

    Bis zu einem erstattfähigen Betrag von 1.500 Euro im Kalenderjahr.

    Neben den Behandlungen beim Heilpraktiker können sich Ihre Mitarbeiter auch die verordneten Medikamente bis zu 50% erstatten lassen. Die maximale Erstattung im Kalenderjahr beträgt damit 750 Euro (50% aus 1.500 Euro). Psychotherapeutische Behandlungen beim Heilpraktiker sind durch den Tarif nicht abgedeckt. Erstattung gilt grundsätzlich für den Heilpraktiker und den Arzt für Naturheilverfahren. Wird im Tarif bKV Premium der Arzt für Naturheilverfahren in Anspruch genommen, gelten die Erstattungssätze der Ambulanten Heilbehandlung. Zusätzlich können Ihre Angestellten ergänzende Leistungen für alternative Heilmethoden in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Krankenhaus

    Freie Krankenhauswahl

    Erstattung der Pflegesatz-Differenz, wenn eine andere als in der Einweisung genannte Klinik gewählt wird (Ausnahme: reine Privatkliniken oder wenn GKV allgemeine Krankenhausleistungen nicht zahlt).

    100%

    Gesetzlich Versicherte müssen grundsätzlich in eines der beiden nächstgelegenen geeigneten Krankenhäuser gehen.

    Freie Arztwahl bei stationärem Krankenhausaufenthalt

    Versichert sind vollstationäre, teilstationäre sowie vor- und nachstationäre Heilbehandlungen, einschließlich Entbindungen.

    100%

    Bei stationärer Psychotherapie/Psychosomatik werden die Leistungen maximal für 56 Tage in drei Kalenderjahren erstattet.

    Ersatzkrankenhaustagegeld bei Verzicht aus Wahlleistung (16 Euro pro Tag wenn auf eine Leistung verzichtet wird; 32 Euro bei Verzicht auf beide).

    Freie Arztwahl bei ambulanter OP

    Ihre Mitarbeiter können sich als Privatpatient vom Ober- oder Chefarzt behandeln lassen.

    100%

    Unterbringung in Einbett- oder Zweibettzimmer

    Übernahme der Mehrkosten, die durch die bessere Unterbringung entstehen.

    100%

    Die gesetzlichen Zuzahlungen bei einem stationären Aufenthalt sind nicht abgedeckt.

    Krankenhaus

    Freie Krankenhauswahl

    100%

    Erstattung der Pflegesatz-Differenz, wenn eine andere als in der Einweisung genannte Klinik gewählt wird (Ausnahme: reine Privatkliniken oder wenn GKV allgemeine Krankenhausleistungen nicht zahlt).

    Gesetzlich Versicherte müssen grundsätzlich in eines der beiden nächstgelegenen geeigneten Krankenhäuser gehen.

    Freie Arztwahl bei stationärem Krankenhausaufenthalt

    100%

    Versichert sind vollstationäre, teilstationäre sowie vor- und nachstationäre Heilbehandlungen, einschließlich Entbindungen.

    Bei stationärer Psychotherapie/Psychosomatik werden die Leistungen maximal für 56 Tage in drei Kalenderjahren erstattet.

    Ersatzkrankenhaustagegeld bei Verzicht aus Wahlleistung (16 Euro pro Tag wenn auf eine Leistung verzichtet wird; 32 Euro bei Verzicht auf beide).

    Freie Arztwahl bei ambulanter OP

    100%

    Ihre Mitarbeiter können sich als Privatpatient vom Ober- oder Chefarzt behandeln lassen.

    Unterbringung in Einbett- oder Zweibettzimmer

    100%

    Übernahme der Mehrkosten, die durch die bessere Unterbringung entstehen.

    Die gesetzlichen Zuzahlungen bei einem stationären Aufenthalt sind nicht abgedeckt.

    Stationäre Reha-Behandlung

    Reha-Tagegeld

    20 Euro pro Tag für stationäre medizinische Rehabiliationsbehandlungen für maximal 56 Tage in vier Kalenderjahren.

    100%

    Für Rehabilitationsbehandlungen erhalten Ihre Mitarbeiter ein Tagegeld für bis zu 56 Behandlungstage in vier Kalenderjahren. Voraussetzung für die Kostenerstattung ist, dass die Rehabilitationsbehandlungen in entsprechenden Einrichtungen stattfinden und die Gesetzliche Kranken oder Rentenversicherung bereits eine Leistung erbringt.

    Stationäre Reha-Behandlung

    Reha-Tagegeld

    100%

    20 Euro pro Tag für stationäre medizinische Rehabiliationsbehandlungen für maximal 56 Tage in vier Kalenderjahren.

    Für Rehabilitationsbehandlungen erhalten Ihre Mitarbeiter ein Tagegeld für bis zu 56 Behandlungstage in vier Kalenderjahren. Voraussetzung für die Kostenerstattung ist, dass die Rehabilitationsbehandlungen in entsprechenden Einrichtungen stattfinden und die Gesetzliche Kranken oder Rentenversicherung bereits eine Leistung erbringt.

    Ambulante Heilbehandlung

    Erstattung für Heilbehandlungen

    Bei Kostenbeteiligung durch die gesetzliche Krankenversicherung.

    mindestens 90%

    Erstattung im Tarif bKV Premium, falls sich die Gesetzliche Krankenversicherung an den Aufwendungen beteiligt, für Arzt, konservierende und chirurgische Zahnbehandlung beim Zahnarzt (inkl. Kunststofffüllungen, In- und Onlays), Heilmittel, Medikamente und Verbandmittel, gesetzlich vorgesehene Zuzahlungen für Medikamente, Verband- und Heilmittel, Schutzimpfungen inkl. Impfstoffe, gezielte Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte im Rahmen gesetzlich eingeführter Programme, Hebammen und Entbindungspfleger bei ambulanter Entbindung am Entbindungstag, psychotherapeutische und psychosomatische ambulante Behandlungen.

    Erstattung für Heilbehandlungen

    Bei Nicht-Beteiligung durch die gesetzliche Krankenversicherung. Ausgenommen sind: Vorsorgeuntersuchungen, Psychotherapie, und Schutzimpfungen.

    50%

    Erstattung im Tarif bKV Premium, falls sich die Gesetzliche Krankenversicherung an den Aufwendungen nicht beteiligt, für Arzt, konservierende und chirurgische Zahnbehandlung beim Zahnarzt, (inkl. Kunststofffüllungen, In- und Onlays) Heilmittel, Medikamente und Verbandmittel, Hebammen und Entbindungspfleger bei ambulanter Entbindung am Entbindungstag.

    Ambulante Heilbehandlung

    Erstattung für Heilbehandlungen

    mindestens 90%

    Bei Kostenbeteiligung durch die gesetzliche Krankenversicherung.

    Erstattung im Tarif bKV Premium, falls sich die Gesetzliche Krankenversicherung an den Aufwendungen beteiligt, für Arzt, konservierende und chirurgische Zahnbehandlung beim Zahnarzt (inkl. Kunststofffüllungen, In- und Onlays), Heilmittel, Medikamente und Verbandmittel, gesetzlich vorgesehene Zuzahlungen für Medikamente, Verband- und Heilmittel, Schutzimpfungen inkl. Impfstoffe, gezielte Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte im Rahmen gesetzlich eingeführter Programme, Hebammen und Entbindungspfleger bei ambulanter Entbindung am Entbindungstag, psychotherapeutische und psychosomatische ambulante Behandlungen.

    Erstattung für Heilbehandlungen

    50%

    Bei Nicht-Beteiligung durch die gesetzliche Krankenversicherung. Ausgenommen sind: Vorsorgeuntersuchungen, Psychotherapie, und Schutzimpfungen.

    Erstattung im Tarif bKV Premium, falls sich die Gesetzliche Krankenversicherung an den Aufwendungen nicht beteiligt, für Arzt, konservierende und chirurgische Zahnbehandlung beim Zahnarzt, (inkl. Kunststofffüllungen, In- und Onlays) Heilmittel, Medikamente und Verbandmittel, Hebammen und Entbindungspfleger bei ambulanter Entbindung am Entbindungstag.

Tarifauszüge Stand 01/2018, Grundlage für den Versicherungsschutz sind die Allgemeinen Versicherungs­bedin­gungen und die Tarife.

Tarifauszüge Stand 01/2018, Grundlage für den Versicherungsschutz sind die Allgemeinen Versicherungs­bedin­gungen und die Tarife.

Gut zu wissen: Upselling für Mitarbeiter

Nach dem Vertragsabschluss haben Ihre Mitarbeiter attraktive Möglichkeiten, ihren Versicherungsschutz individuell aufzustocken. In unserer Broschüre erfahren Sie mehr über unser bKV-Konzept. Sie können sie hier herunterladen:

Broschüre "Gesundheit für Mitarbeiter, die alles geben"

Gut zu wissen: Upselling für Mitarbeiter

Nach dem Vertragsabschluss haben Ihre Mitarbeiter attraktive Möglichkeiten, ihren Versicherungsschutz individuell aufzustocken. In unserer Broschüre erfahren Sie mehr über unser bKV-Konzept. Sie können sie hier herunterladen:

Broschüre "Gesundheit für Mitarbeiter, die alles geben"

bKV Plus – Die perfekte Ergänzung zu den bKV-Tarifen

Der Leistungsumfang der Tarife bKV Basis, bKV Comfort und bKV Premium kann mit dem Tarif bKV Plus noch verbessert werden. Der Ergänzungsschutz erhöht die Leistungen im Bereich Sehhilfen, Zahnersatz und Alternative Heilmethoden. Die Vorteile im Überblick:

bKV Plus – Die perfekte Ergänzung zu den bKV-Tarifen

Der Leistungsumfang der Tarife bKV Basis, bKV Comfort und bKV Premium kann mit dem Tarif bKV Plus noch verbessert werden. Der Ergänzungsschutz erhöht die Leistungen im Bereich Sehhilfen, Zahnersatz und Alternative Heilmethoden. Die Vorteile im Überblick:

bKV Plus
  • Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    Maximal 155 Euro innnerhalb von drei Kalenderjahren.

    100%

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    100%

    Maximal 155 Euro innnerhalb von drei Kalenderjahren.

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    Maximal 250 Euro innerhalb von drei Kalenderjahren.

    100%

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    100%

    Maximal 250 Euro innerhalb von drei Kalenderjahren.

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter ergänzende Leistungen für Brillen und Kontaktlinsen in den Varianten Basis, Comfort und Premium mit bKV Plus absichern.

    Krankenhaus

    Freie Krankenhauswahl

    Erstattung der Pflegesatz-Differenz, wenn eine andere als in der Einweisung genannte Klinik gewählt wird (Ausnahme: reine Privatkliniken oder wenn GKV allgemeine Krankenhausleistungen nicht zahlt).

    100%

    Gesetzlich Versicherte müssen grundsätzlich in eines der beiden nächstgelegenen geeigneten Krankenhäuser gehen.

    Freie Arztwahl bei stationärem Krankenhausaufenthalt

    Versichert sind vollstationäre, teilstationäre sowie vor- und nachstationäre Heilbehandlungen, einschließlich Entbindungen.

    100%

    Bei stationärer Psychotherapie/Psychosomatik werden die Leistungen maximal für 56 Tage in drei Kalenderjahren erstattet.

    Ersatzkrankenhaustagegeld bei Verzicht aus Wahlleistung (16 Euro pro Tag wenn auf eine Leistung verzichtet wird; 32 Euro bei Verzicht auf beide).

    Freie Arztwahl bei ambulanter OP

    Ihre Mitarbeiter können sich als Privatpatient vom Ober- oder Chefarzt behandeln lassen.

    100%

    Unterbringung in Einbett- oder Zweibettzimmer

    Übernahme der Mehrkosten, die durch die bessere Unterbringung entstehen.

    100%

    Die gesetzlichen Zuzahlungen bei einem stationären Aufenthalt sind nicht abgedeckt.

    Krankenhaus

    Freie Krankenhauswahl

    100%

    Erstattung der Pflegesatz-Differenz, wenn eine andere als in der Einweisung genannte Klinik gewählt wird (Ausnahme: reine Privatkliniken oder wenn GKV allgemeine Krankenhausleistungen nicht zahlt).

    Gesetzlich Versicherte müssen grundsätzlich in eines der beiden nächstgelegenen geeigneten Krankenhäuser gehen.

    Freie Arztwahl bei stationärem Krankenhausaufenthalt

    100%

    Versichert sind vollstationäre, teilstationäre sowie vor- und nachstationäre Heilbehandlungen, einschließlich Entbindungen.

    Bei stationärer Psychotherapie/Psychosomatik werden die Leistungen maximal für 56 Tage in drei Kalenderjahren erstattet.

    Ersatzkrankenhaustagegeld bei Verzicht aus Wahlleistung (16 Euro pro Tag wenn auf eine Leistung verzichtet wird; 32 Euro bei Verzicht auf beide).

    Freie Arztwahl bei ambulanter OP

    100%

    Ihre Mitarbeiter können sich als Privatpatient vom Ober- oder Chefarzt behandeln lassen.

    Unterbringung in Einbett- oder Zweibettzimmer

    100%

    Übernahme der Mehrkosten, die durch die bessere Unterbringung entstehen.

    Die gesetzlichen Zuzahlungen bei einem stationären Aufenthalt sind nicht abgedeckt.