• Elektronisches Postfach

    Elektronisches Postfach

    Ihr schneller Weg zur Sparkasse und zur Versicherungskammer Bayern

Sie sind hier: Startseite >Service

Ab jetzt haben Sie alle Dokumente im Blick

Als Online-Banking-Kunde der Sparkasse können Sie kostenlos Ihr persönliches elektronisches Postfach nutzen. Dort finden Sie jetzt auch Ihre Dokumente der Versicherungskammer Bayern, wenn Sie den neuen Service für sich freischalten. Es ist die ideale Ergänzung und bietet Ihnen weitere Vorteile. Aktivieren Sie gleich jetzt Ihren erweiterten Online-Briefkasten.

Ihre Sparkasse, unser starker Vertriebspartner

Sparkasse

Ihre Sparkasse, unser starker Vertriebspartner

Sparkasse
Icon | Brief

Ihr elektronisches Postfach der Sparkasse, wie Sie es kennen

Im elektronischen Postfach Ihres Online-Bankings finden Sie alle wichtigen Dokumente rund um Ihr Konto. Es gibt Ihnen viel Freiheit: rund um die Uhr und bequem in der Sparkassen-App.

Icon | Besitzstandsgarantie | NEU

Erweitertes elektronisches Postfach: Jetzt auch mit Infos zu Ihren Versicherungen

Ab sofort können Sie im Online-Banking der Sparkasse auf wichtige Informationen zu Ihren Versicherungen bei der Versicherungskammer Bayern zugreifen. Sie aktivieren den neuen Service in Ihrem Online-Banking ganz einfach selbst.

Icon | Weltkugel

Digital verbunden: Ihr Online-Banking mit Ihrer Versicherung

Zwei Online-Welten, doch nur ein Login! Aus Ihrem Online-Banking der Sparkasse gelangen Sie jetzt direkt in Ihr Kundenportal „Mein Premiumservice“ bei der Versicherungskammer Bayern. Ein Klick genügt – und schon haben Sie alle wichtigen Infos im Blick.

Häufig gestellte Fragen rund um das erweiterte elektronische Postfach der Sparkasse

Wie aktiviere ich den neuen Service?
  • Erweitern Sie Ihr elektronisches Postfach bei der Sparkasse ganz einfach um den neuen Service der Versicherungskammer. Ihr Vorteil: In Ihr Postfach im Online-Banking werden ab sofort auch Dokumente zu Ihren Verträgen bei der Versicherungskammer Bayern eingestellt. So einfach aktivieren Sie den neuen Service:

    1. Sie melden sich wie gewohnt in Ihrem Online-Banking der Sparkasse an und öffnen Ihr elektronisches Postfach.
    2. Im Menüpunkt „Einstellungen“ klappen Sie dann den Bereich „Konto-/Vertragsfreischaltung“ auf.
    3. Klicken Sie bitte auf das Plus bei „Versicherungskammer Bayern – Alle bestehenden und künftigen Verträge“.
    4. Zum Schluss akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und geben die TAN ein.

    Erweitern Sie Ihr elektronisches Postfach bei der Sparkasse ganz einfach um den neuen Service der Versicherungskammer. Ihr Vorteil: In Ihr Postfach im Online-Banking werden ab sofort auch Dokumente zu Ihren Verträgen bei der Versicherungskammer Bayern eingestellt. So einfach aktivieren Sie den neuen Service:

    1. Sie melden sich wie gewohnt in Ihrem Online-Banking der Sparkasse an und öffnen Ihr elektronisches Postfach.
    2. Im Menüpunkt „Einstellungen“ klappen Sie dann den Bereich „Konto-/Vertragsfreischaltung“ auf.
    3. Klicken Sie bitte auf das Plus bei „Versicherungskammer Bayern – Alle bestehenden und künftigen Verträge“.
    4. Zum Schluss akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und geben die TAN ein.
Wie lange dauert es, bis der Service für mich freigeschaltet ist?
  • Nachdem Sie den Service online aktiviert haben (siehe Frage 1), dauert es nur wenige Tage, bis Sie Ihre Versicherungsdokumente ins Postfach zugestellt bekommen. Sie erhalten eine Bestätigung direkt in Ihr elektronisches Postfach.

    Nachdem Sie den Service online aktiviert haben (siehe Frage 1), dauert es nur wenige Tage, bis Sie Ihre Versicherungsdokumente ins Postfach zugestellt bekommen. Sie erhalten eine Bestätigung direkt in Ihr elektronisches Postfach.

Sehe ich dort auch ältere Dokumente zu meinen Versicherungen?
  • Die Zustellung beginnt nach bestätigter Registrierung, eine rückwirkende Zustellung ist leider nicht möglich.

    Die Zustellung beginnt nach bestätigter Registrierung, eine rückwirkende Zustellung ist leider nicht möglich.

Kostet mich dieser neue Service etwas?
  • Selbstverständlich nicht. Sie können Ihren Online-Briefkasten der Sparkasse bequem um Ihre Versicherungsinformationen aufstocken, ohne dafür etwas bezahlen zu müssen.

    Selbstverständlich nicht. Sie können Ihren Online-Briefkasten der Sparkasse bequem um Ihre Versicherungsinformationen aufstocken, ohne dafür etwas bezahlen zu müssen.

Der neue Service funktioniert in meinem Postfach der Sparkasse nicht – wer hilft mir?
  • Falls Ihre Frage nicht in diesem Fragenkatalog beantwortet wird, steht Ihnen Ihr Berater in der Sparkasse gerne zur Verfügung.

    Falls Ihre Frage nicht in diesem Fragenkatalog beantwortet wird, steht Ihnen Ihr Berater in der Sparkasse gerne zur Verfügung.

Was ist neu am elektronischen Postfach meiner Sparkasse?
  • Sie können in Ihrem elektronischen Postfach nun auch Dokumente zu Ihren Verträgen bei der Versicherungskammer Bayern lesen. Einzige Bedingung: Diese Verträge müssen Sie über Ihre Sparkasse abgeschlossen haben.

    Sie können in Ihrem elektronischen Postfach nun auch Dokumente zu Ihren Verträgen bei der Versicherungskammer Bayern lesen. Einzige Bedingung: Diese Verträge müssen Sie über Ihre Sparkasse abgeschlossen haben.

Welche Versicherungen kann ich momentan in meinem Postfach noch nicht sehen?
  • Wegen des besonderen Datenschutzes können Sie Dokumente zu Verträgen der Kranken-/ Lebens- und Rechtsschutzversicherung noch nicht im elektronischen Postfach Ihrer Sparkasse sehen. Hier wird bereits an Lösungen gearbeitet.

    Wegen des besonderen Datenschutzes können Sie Dokumente zu Verträgen der Kranken-/ Lebens- und Rechtsschutzversicherung noch nicht im elektronischen Postfach Ihrer Sparkasse sehen. Hier wird bereits an Lösungen gearbeitet.

Sehe ich dann auch Werbung zu Versicherungen in meinem Postfach?
  • Nein, Ihr Postfach bleibt frei von Werbung.

    Nein, Ihr Postfach bleibt frei von Werbung.

Ich habe den elektronischen Versand aktiviert – und trotzdem bekomme ich noch Briefe mit der Post. Wieso?
  • Ihre Versicherungskammer Bayern arbeitet mit Ihrer Sparkasse daran, vieles für Sie und die Umwelt künftig noch besser zu machen. Trotzdem gibt es aktuell noch Post, die Ihnen wegen des Datenschutzes oder fachlichen und technischen Gründen (noch) nicht elektronisch zugestellt werden kann.

    Deshalb bekommen Sie zum Beispiel Ihre Grüne Versicherungskarte als Nachweis für Ihren Kfz-Haftpflichtschutz im Ausland weiter mit der Post. Auch Mahnungen oder Dokumente, die sensible Gesundheitsdaten enthalten, dürfen aktuell noch nicht elektronisch zugestellt werden.

    Ab und an kommt es vor, dass sich das Freischalten des Services mit einer bereits vorbereiteten Brief-Post überschneidet. Dann können Sie aber sicher sein, dass das nächste Dokument Sie garantiert elektronisch erreicht.

    Zum Überblick, welche Versicherungsunterlagen noch nicht in Ihr Postfach geliefert werden.

    Ihre Versicherungskammer Bayern arbeitet mit Ihrer Sparkasse daran, vieles für Sie und die Umwelt künftig noch besser zu machen. Trotzdem gibt es aktuell noch Post, die Ihnen wegen des Datenschutzes oder fachlichen und technischen Gründen (noch) nicht elektronisch zugestellt werden kann.

    Deshalb bekommen Sie zum Beispiel Ihre Grüne Versicherungskarte als Nachweis für Ihren Kfz-Haftpflichtschutz im Ausland weiter mit der Post. Auch Mahnungen oder Dokumente, die sensible Gesundheitsdaten enthalten, dürfen aktuell noch nicht elektronisch zugestellt werden.

    Ab und an kommt es vor, dass sich das Freischalten des Services mit einer bereits vorbereiteten Brief-Post überschneidet. Dann können Sie aber sicher sein, dass das nächste Dokument Sie garantiert elektronisch erreicht.

    Zum Überblick, welche Versicherungsunterlagen noch nicht in Ihr Postfach geliefert werden.

Kann ich meine elektronische Post auch unterwegs (mobil) lesen?
  • Ja, nutzen Sie Ihr elektronisches Postfach unterwegs am besten mit Ihrer Sparkassen-App.

    Ja, nutzen Sie Ihr elektronisches Postfach unterwegs am besten mit Ihrer Sparkassen-App.

Meine Frau und ich – wir haben ein gemeinsames Konto. Kann sie im Postfach auch meine Versicherungsdokumente lesen?
  • Datenschutz ist Pflicht! Deshalb bekommen Sie (jeweils der Vertragspartner) nur die Dokumente zu Ihren eigenen Versicherungen im elektronischen Postfach zu sehen.

    Datenschutz ist Pflicht! Deshalb bekommen Sie (jeweils der Vertragspartner) nur die Dokumente zu Ihren eigenen Versicherungen im elektronischen Postfach zu sehen.

Wie kann ich den elektronischen Versand ins Postfach kündigen?
  • Sie können den Service jederzeit kündigen – und zwar so:

    1. Sie melden sich wie gewohnt in Ihrem Online-Banking der Sparkasse an und öffnen das elektronische Postfach.
    2. Im Menüpunkt „Einstellungen“ klappen Sie dann den Bereich „Konto-/Vertragsfreischaltung“ auf.
    3. Klicken Sie bitte auf das Papierkorb-Symbol bei „Versicherungskammer Bayern – Alle bestehenden und künftigen Verträge“ und bestätigen Sie die Abmeldung.

    Hinweis:
    Kündigen Sie Ihr Online-Banking bei der Sparkasse, wird gleichzeitig auch das elektronische Postfach mit den darin enthaltenen Versicherungsdokumenten deaktiviert. Sie erhalten Ihre Unterlagen künftig entweder per Post oder über das Kundenportal „Mein Premiumservice“ der Versicherungskammer Bayern. Tipp: Wichtige Dokumente sollten Sie besser vorher auf Ihrem Rechner speichern!

    Sie können den Service jederzeit kündigen – und zwar so:

    1. Sie melden sich wie gewohnt in Ihrem Online-Banking der Sparkasse an und öffnen das elektronische Postfach.
    2. Im Menüpunkt „Einstellungen“ klappen Sie dann den Bereich „Konto-/Vertragsfreischaltung“ auf.
    3. Klicken Sie bitte auf das Papierkorb-Symbol bei „Versicherungskammer Bayern – Alle bestehenden und künftigen Verträge“ und bestätigen Sie die Abmeldung.

    Hinweis:
    Kündigen Sie Ihr Online-Banking bei der Sparkasse, wird gleichzeitig auch das elektronische Postfach mit den darin enthaltenen Versicherungsdokumenten deaktiviert. Sie erhalten Ihre Unterlagen künftig entweder per Post oder über das Kundenportal „Mein Premiumservice“ der Versicherungskammer Bayern. Tipp: Wichtige Dokumente sollten Sie besser vorher auf Ihrem Rechner speichern!

Ich habe den elektronischen Versand meiner Versicherungspost im Online-Banking der Sparkasse bereits deaktiviert. Warum bekomme ich trotzdem keine Briefe mit der Post?
  • Normalerweise sollten Sie nach der Abmeldung Ihre Unterlagen wieder per Post erhalten. Ausnahme: Sie sind im Kundenportal der Versicherungskammer Bayern „Mein Premiumservice“ registriert und haben dort die Option „Papierverzicht“ aktiviert. Dann erhalten Sie Ihre Unterlagen weiterhin nur elektronisch über das Kundenportal.

    Normalerweise sollten Sie nach der Abmeldung Ihre Unterlagen wieder per Post erhalten. Ausnahme: Sie sind im Kundenportal der Versicherungskammer Bayern „Mein Premiumservice“ registriert und haben dort die Option „Papierverzicht“ aktiviert. Dann erhalten Sie Ihre Unterlagen weiterhin nur elektronisch über das Kundenportal.

Elektronisches Postfach der Sparkasse:
Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kostenloses Postfach im Online-Banking
  • Jederzeit Ihre Dokumente im Blick
  • Auch mobil über die Sparkassen-App
  • Immer auf dem neuesten Stand
  • Papierlos, umweltschonend
  • Hohe Sicherheit
  • NEU: Mit Infos zu Ihren Versicherungen

Häufig gestellte Fragen rund um das Kundenportal der Versicherungskammer Bayern

Was bietet mir „Mein Premiumservice“?
  • Mit dem neuen Kundenportal der Versicherungskammer Bayern „Mein Premiumservice“ haben Sie mit einem Klick alle Ihre Versicherungen im Blick. Egal wann, egal wo. So können Sie zum Beispiel schnell von unterwegs prüfen, ob Ihr Schadensfall bereits bearbeitet wurde. Oder Sie aktualisieren Ihre persönlichen Daten einfach online, wenn Sie Zeit haben. Melden Sie sich gleich an! „Mein Premiumservice“ ist für alle Kunden der Versicherungskammer Bayern da – und natürlich kostenlos.

    Mit dem neuen Kundenportal der Versicherungskammer Bayern „Mein Premiumservice“ haben Sie mit einem Klick alle Ihre Versicherungen im Blick. Egal wann, egal wo. So können Sie zum Beispiel schnell von unterwegs prüfen, ob Ihr Schadensfall bereits bearbeitet wurde. Oder Sie aktualisieren Ihre persönlichen Daten einfach online, wenn Sie Zeit haben. Melden Sie sich gleich an! „Mein Premiumservice“ ist für alle Kunden der Versicherungskammer Bayern da – und natürlich kostenlos.

Ich nutze den „Premiumservice“ der Versicherungskammer Bayern bereits – ist „Mein Premiumservice“ das gleiche Kundenportal?
  • Den bestehenden „Premiumservice“ hat die Versicherungskammer Bayern für ihre Kunden komplett überarbeitet, übersichtlicher gestaltet und mit vielen neuen Funktionen ausgestattet. Alle neuen Standards für Sicherheit wurden strikt eingehalten.

    Sie möchten zu „Mein Premiumservice“ wechseln? Gute Entscheidung! Bitte registrieren Sie sich neu. Ihre bestehenden Anmeldedaten können aus Sicherheitsgründen leider nicht übernommen werden.

    Jetzt „Mein Premiumservice“ nutzen

    Den bestehenden „Premiumservice“ hat die Versicherungskammer Bayern für ihre Kunden komplett überarbeitet, übersichtlicher gestaltet und mit vielen neuen Funktionen ausgestattet. Alle neuen Standards für Sicherheit wurden strikt eingehalten.

    Sie möchten zu „Mein Premiumservice“ wechseln? Gute Entscheidung! Bitte registrieren Sie sich neu. Ihre bestehenden Anmeldedaten können aus Sicherheitsgründen leider nicht übernommen werden.

    Jetzt „Mein Premiumservice“ nutzen

Ich möchte mein Online-Banking mit „Mein Premiumservice“ verknüpfen – aber wie?
  • Ihr Online-Banking bei der Sparkasse mit dem Kundenportal der Versicherungskammer Bayern zu verknüpfen – das geht jetzt für Sie ganz einfach:

    1. Melden Sie sich wie gewohnt in Ihrem Online-Banking an.
    2. Im Menüpunkt „Finanzstatus“ gehen Sie auf „Versicherungen“. Klicken Sie, um die Liste aufzuklappen.
    3. Danach klicken Sie auf das Symbol „zum Portal der Versicherungskammer Bayern – Mein Premiumservice“ und folgen den Anweisungen.
    4. Nach Eingabe und Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie mit der Post einen Brief mit den finalen Anweisungen.

    Hinweis:
    Sie haben sich bereits für „Mein Premiumservice“ registriert? Dann geht die Verknüpfung mit Ihrem Login in der Sparkasse in der Regel automatisch.

    Ihr Online-Banking bei der Sparkasse mit dem Kundenportal der Versicherungskammer Bayern zu verknüpfen – das geht jetzt für Sie ganz einfach:

    1. Melden Sie sich wie gewohnt in Ihrem Online-Banking an.
    2. Im Menüpunkt „Finanzstatus“ gehen Sie auf „Versicherungen“. Klicken Sie, um die Liste aufzuklappen.
    3. Danach klicken Sie auf das Symbol „zum Portal der Versicherungskammer Bayern – Mein Premiumservice“ und folgen den Anweisungen.
    4. Nach Eingabe und Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie mit der Post einen Brief mit den finalen Anweisungen.

    Hinweis:
    Sie haben sich bereits für „Mein Premiumservice“ registriert? Dann geht die Verknüpfung mit Ihrem Login in der Sparkasse in der Regel automatisch.

Was habe ich davon, wenn ich mein Online-Banking mit „Mein Premiumservice“ verknüpfe?
  • In der Internetfiliale Ihrer Sparkasse sehen Sie im Bereich „Finanzstatus“ Ihre Versicherungen (so aktivieren Sie den Service). Hinter jeder Versicherung, die Sie über Ihre Sparkasse bei der Versicherungskammer Bayern abgeschlossen haben, können Sie auf ein Symbol klicken – und gelangen so direkt zu Ihren persönlichen Informationen im Kundenportal der Versicherungskammer Bayern.

    Das Schöne: Sie müssen sich dort nicht noch einmal anmelden. Ihr Online-Banking ist bereits mit dem Kundenportal verknüpft – absolut sicher. Das (er)spart Ihnen lästiges Tippen und Zeit.

    In der Internetfiliale Ihrer Sparkasse sehen Sie im Bereich „Finanzstatus“ Ihre Versicherungen (so aktivieren Sie den Service). Hinter jeder Versicherung, die Sie über Ihre Sparkasse bei der Versicherungskammer Bayern abgeschlossen haben, können Sie auf ein Symbol klicken – und gelangen so direkt zu Ihren persönlichen Informationen im Kundenportal der Versicherungskammer Bayern.

    Das Schöne: Sie müssen sich dort nicht noch einmal anmelden. Ihr Online-Banking ist bereits mit dem Kundenportal verknüpft – absolut sicher. Das (er)spart Ihnen lästiges Tippen und Zeit.

Warum sehe ich bestimmte Dokumente nur im Kundenportal „Mein Premiumservice“?
  • Leider können momentan noch nicht alle Dokumente im elektronischen Postfach Ihrer Sparkasse zugestellt werden. In der Regel sind es Dokumente Ihrer Lebens- oder Krankenversicherung.
    Im Kundenportal der Versicherungskammer Bayern können Sie diese Dokumente hingegen sehen.

    Leider können momentan noch nicht alle Dokumente im elektronischen Postfach Ihrer Sparkasse zugestellt werden. In der Regel sind es Dokumente Ihrer Lebens- oder Krankenversicherung.
    Im Kundenportal der Versicherungskammer Bayern können Sie diese Dokumente hingegen sehen.

Wie kann ich den Papierverbrauch so klein wie möglich halten, um Gutes für die Umwelt zu tun?
  • Setzen Sie beim Registrieren in „Mein Premiumservice“ in der Box „Papierverzicht“ das Häkchen. Damit helfen Sie, den Papierverbrauch so gering wie möglich zu halten, da die Dokumente dann elektronisch und nicht mit der Post versendet werden. Diese Einstellung können Sie jederzeit ändern.

    Setzen Sie beim Registrieren in „Mein Premiumservice“ in der Box „Papierverzicht“ das Häkchen. Damit helfen Sie, den Papierverbrauch so gering wie möglich zu halten, da die Dokumente dann elektronisch und nicht mit der Post versendet werden. Diese Einstellung können Sie jederzeit ändern.

Ich habe meine Versicherungen nicht über die Sparkasse abgeschlossen. Gibt es die Verknüpfung über mein Online-Banking trotzdem?
  • Mindestens ein Vertrag bei der Versicherungskammer Bayern muss von Ihrer Sparkasse betreut werden, damit Sie von beiden Welten (Sparkasse und Versicherungskammer Bayern) – mit einem Klick – profitieren können.

    Das Kundenportal „Mein Premiumservice“ enthält selbstverständlich alle Ihre Versicherungsverträge bei der Versicherungskammer Bayern – unabhängig vom Vermittler.

    Mindestens ein Vertrag bei der Versicherungskammer Bayern muss von Ihrer Sparkasse betreut werden, damit Sie von beiden Welten (Sparkasse und Versicherungskammer Bayern) – mit einem Klick – profitieren können.

    Das Kundenportal „Mein Premiumservice“ enthält selbstverständlich alle Ihre Versicherungsverträge bei der Versicherungskammer Bayern – unabhängig vom Vermittler.

„Sie haben Post!“ – Warum bekomme ich die E-Mail-Nachricht doppelt?
  • Wenn Sie sich für das elektronische Postfach der Sparkasse (mit Versicherungsdokumenten) und auch für das Kundenportal der Versicherungskammer Bayern angemeldet haben, erhalten Sie aus beiden Online-Briefkästen eine E-Mail, sobald sich dort etwas tut.

    Wenn Sie sich für das elektronische Postfach der Sparkasse (mit Versicherungsdokumenten) und auch für das Kundenportal der Versicherungskammer Bayern angemeldet haben, erhalten Sie aus beiden Online-Briefkästen eine E-Mail, sobald sich dort etwas tut.

Ich habe versucht mein Sparkassen-Onlinebanking mit dem Premiumservice der Versicherungskammer Bayern zu verknüpfen und erhalte folgende Meldung: "Die Verknüpfung des Zugangs vom Sparkassenportal mit Ihrem Zugang zum VKB-Kundenportal Mein Premiumservice ist noch nicht abgeschlossen. Bitte haben Sie etwas Geduld und probieren Sie es in ein paar Tagen erneut."
  • Nach einer erstmaligen Registrierung in unserem Kundenportal "Mein Premiumservice" wird Ihnen ein Aktivierungsbrief zugesendet. Bitte aktivieren Sie Ihren Zugang zum Premiumservice mit den initialen Zugangsdaten aus dem Brief.
    Im Anschluss funktioniert die direkte Verknüpfung zwischen dem Sparkassen-Onlinebanking und dem Premiumservice.

    Nach einer erstmaligen Registrierung in unserem Kundenportal "Mein Premiumservice" wird Ihnen ein Aktivierungsbrief zugesendet. Bitte aktivieren Sie Ihren Zugang zum Premiumservice mit den initialen Zugangsdaten aus dem Brief.
    Im Anschluss funktioniert die direkte Verknüpfung zwischen dem Sparkassen-Onlinebanking und dem Premiumservice.

Wie kann die SSO-Verknüpfung aufgelöst werden?
  • Mein Premiumservice -> Einstellungen -> verbundene Portale

    Mein Premiumservice -> Einstellungen -> verbundene Portale

„Mein Premiumservice“
Ihre Vorteile im Überblick

  • Jederzeit alle Dokumente im Blick
  • Versicherungen bequem online verwalten
  • Leistungsabrechnungen papierlos erhalten
  • Umweltschonend
  • Benachrichtigungs-Service
  • Geschützter Zugang
  • NEU: Digital vernetzt mit Ihrem Online-Banking

Sie haben gute Gründe, uns zu vertrauen

Weil ihm der Schutz der Menschen am Herzen lag, gründete König Max I. vor mehr als 200 Jahren eine Versicherung. Dieser königliche Schutzauftrag und die damit verbundene besondere Fürsorge sind für uns bis heute Überzeugung und Verpflichtung. Unsere Aufmerksamkeit gilt zuerst unseren Kunden und ihrem Wohlergehen.
 
 
1811
gegründet
vom König Max I.
Weil ihm der Schutz der
Menschen am Herzen lag.
4000+
Beratungsstellen
Weil bei uns kurze Wege
lange Tradition haben.
22,7 Mio.
€/Tag für Leistungen
Weil wir unser
Versprechen halten.