auslandsreisekranken-einmal
auslandsreisekranken-einmal
auslandsreisekranken-einmal
Sie sind hier: Startseite /Versicherungen /Reiseversicherung /Auslandsreise-Krankenversicherung

Auslandsreisekrankenschutz

Ihre Vorteile des AKE-Einmalschutzes auf einen Blick:

  • Kein Selbstbehalt: Sie zahlen keinen Eigenanteil für beanspruchte Leistungen.
  • Versicherungsschutz: Weltweit für eine Auslandsreise bis zu 365 Tagen
  • Krankenrücktransport: Inklusive, wenn medizinisch sinnvoll vertretbar, dann auch für eine Begleitperson
  • Ambulante Absicherung: Freie Arztwahl
  • Stationäre Absicherung: Kostenübernahme für Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus

Auslandsreisekrankenschutz

Ihre Vorteile des AKE-Einmalschutzes auf einen Blick:

  • Kein Selbstbehalt: Sie zahlen keinen Eigenanteil für beanspruchte Leistungen.
  • Versicherungsschutz: Weltweit für eine Auslandsreise bis zu 365 Tagen
  • Krankenrücktransport: Inklusive, wenn medizinisch sinnvoll vertretbar, dann auch für eine Begleitperson
  • Ambulante Absicherung: Freie Arztwahl
  • Stationäre Absicherung: Kostenübernahme für Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus

Hie erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Leistungen des AKE-Tarifs:

Ambulante Absicherung im Ausland

Behandlung beim Arzt oder Facharzt Ihrer Wahl im Ausland

100%

Einschließlich Operationen und Operationsnebenkosten (inkl. Röntgendiagnostik, Strahlendiagnostik und Strahlentherapie).

Beratung und Behandlungen durch Heilpraktiker, Osteopath und Chiropraktiker

100%

Medikamente und Verbandmittel

100%

Wenn durch Arzt oder Heilpraktiker verordnet.

Nicht erstattungsfähig sind:

Nähr- und Stärkungspräparate, kosmetische Präparate und Mittel, die vorbeugend oder gewohnheitsmäßig genommen werden.

Heilmittel

100%

Wenn durch Arzt oder Heilpraktiker verordnet.

Unter Heilmittel fallen etwa Inhalationen, Wärme- und Elektrotherapien. Ebenfalls abgesichert sind medizinische Bäder und Massagen, die aufgrund eines Unfalls im Ausland medizinisch notwendig sind.

Hilfsmittel

100%

Wenn durch Arzt oder Heilpraktiker verordnet ohne Sehhilfen und Hörgeräte.

Transport oder Verlegung zum nächsten Krankenhaus oder Arzt mit Rettungsdiensten

100%

Wenn medizinisch notwendig

Wird der Transport nicht durch einen Rettungsdienst vorgenommen, sind Taxikosten bis 30 Euro je Versicherungsfall abgesichert.

Transport oder Verlegung mit einem Hubschrauber

100%

Der Transport mit dem Rettungshubschrauber ist nicht begrenzt

Hie erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Leistungen des AKE-Tarifs:

Ambulante Absicherung im Ausland

Behandlung beim Arzt oder Facharzt Ihrer Wahl im Ausland

100%

Einschließlich Operationen und Operationsnebenkosten (inkl. Röntgendiagnostik, Strahlendiagnostik und Strahlentherapie).

Beratung und Behandlungen durch Heilpraktiker, Osteopath und Chiropraktiker

100%

Medikamente und Verbandmittel

100%

Wenn durch Arzt oder Heilpraktiker verordnet.

Nicht erstattungsfähig sind:

Nähr- und Stärkungspräparate, kosmetische Präparate und Mittel, die vorbeugend oder gewohnheitsmäßig genommen werden.

Heilmittel

100%

Wenn durch Arzt oder Heilpraktiker verordnet.

Unter Heilmittel fallen etwa Inhalationen, Wärme- und Elektrotherapien. Ebenfalls abgesichert sind medizinische Bäder und Massagen, die aufgrund eines Unfalls im Ausland medizinisch notwendig sind.

Hilfsmittel

100%

Wenn durch Arzt oder Heilpraktiker verordnet ohne Sehhilfen und Hörgeräte.

Transport oder Verlegung zum nächsten Krankenhaus oder Arzt mit Rettungsdiensten

100%

Wenn medizinisch notwendig

Wird der Transport nicht durch einen Rettungsdienst vorgenommen, sind Taxikosten bis 30 Euro je Versicherungsfall abgesichert.

Transport oder Verlegung mit einem Hubschrauber

100%

Der Transport mit dem Rettungshubschrauber ist nicht begrenzt

Such-, Rettungs- oder Bergungskosten

Such-, Rettungs- oder Bergungskosten

nach einem Unfall und wenn im unmittelbaren Anschluss eine stationäre Behandlung stattfindet.

max. 2.500 EUR

Übernommen werden Kosten von öffentlich-rechtlich oder privatrechtlich organisierten Rettungsdiensten.

Such-, Rettungs- oder Bergungskosten

Such-, Rettungs- oder Bergungskosten

max. 2.500 EUR

nach einem Unfall und wenn im unmittelbaren Anschluss eine stationäre Behandlung stattfindet.

Übernommen werden Kosten von öffentlich-rechtlich oder privatrechtlich organisierten Rettungsdiensten.

Kinderbetreuungskosten im Ausland

Kinderbetreuungskosten bei minderjährigen Kindern für die Notfallbetreuung

100%

Voraussetzungen sind:

  1. die mitgereisten Kinder müssen bei der UKV auslandsreisekrankenversichert sein.
  2. der ebenfalls bei der UKV auslandsreisekrankenversicherte Erwachsene wird stationär behandelt, zurücktransportiert oder ist verstorben. Der Aufenthalt im Krankenhaus ist medizinisch notwendig und fällt nicht unter die im Tarif ausgeschlossen Fälle.
  3. kein anderer Mitreisender kann die Kinder betreuen
  4. die Kinderbetreuung wird durch unseren Notruf-Service organisiert.

Kinderbetreuungskosten im Ausland

Kinderbetreuungskosten bei minderjährigen Kindern für die Notfallbetreuung

100%

Voraussetzungen sind:

  1. die mitgereisten Kinder müssen bei der UKV auslandsreisekrankenversichert sein.
  2. der ebenfalls bei der UKV auslandsreisekrankenversicherte Erwachsene wird stationär behandelt, zurücktransportiert oder ist verstorben. Der Aufenthalt im Krankenhaus ist medizinisch notwendig und fällt nicht unter die im Tarif ausgeschlossen Fälle.
  3. kein anderer Mitreisender kann die Kinder betreuen
  4. die Kinderbetreuung wird durch unseren Notruf-Service organisiert.

Stationäre Absicherung im Ausland

Stationäre Heilbehandlung im Krankenhaus

100%

Die Leistung umfasst die Behandlungskosten einschließlich Operationen und Operationsnebenkosten sowie die Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus inkl. Röntgendiagnostik, Strahlendiagnostik und Strahlentherapie.

Stationäre Absicherung im Ausland

Stationäre Heilbehandlung im Krankenhaus

100%

Die Leistung umfasst die Behandlungskosten einschließlich Operationen und Operationsnebenkosten sowie die Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus inkl. Röntgendiagnostik, Strahlendiagnostik und Strahlentherapie.

Zahnärztliche Absicherung im Ausland

Schmerzstillende Zahnbehandlung

Inklusive notwendiger Zahnfüllungen, die Anfertigung von provisorischem Zahnersatz oder Reparaturen von Prothesen

100%

Zahnärztliche Absicherung im Ausland

Schmerzstillende Zahnbehandlung

100%

Inklusive notwendiger Zahnfüllungen, die Anfertigung von provisorischem Zahnersatz oder Reparaturen von Prothesen

Krankenrücktransport aus dem Ausland

Krankenrücktransport nach Deutschland

100%

Abgedeckt sind die Kosten für einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport. Wenn eine Begleitperson aus medizinischen Gründen sinnvoll ist, werden auch der Begleitperson die Transportkosten erstattet.

Krankenrücktransport aus dem Ausland

Krankenrücktransport nach Deutschland

100%

Abgedeckt sind die Kosten für einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport. Wenn eine Begleitperson aus medizinischen Gründen sinnvoll ist, werden auch der Begleitperson die Transportkosten erstattet.

Absicherung bei Bestattung oder Überführung im Todesfall

Bestattung im Ausland oder Überführung an den letzten ständigen Wohnort

100%

Beim Tod einer versicherten Person werden die Kosten der Bestattung am Sterbeort oder für die Überführung an den letzten ständigen Wohnsitz erstattet.

Absicherung bei Bestattung oder Überführung im Todesfall

Bestattung im Ausland oder Überführung an den letzten ständigen Wohnort

100%

Beim Tod einer versicherten Person werden die Kosten der Bestattung am Sterbeort oder für die Überführung an den letzten ständigen Wohnsitz erstattet.

Grundlage für Ihren Versicherungsschutz sind die geltenenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und Tarife (Grundlage: Stand 12.2015).

Wussten Sie

Wussten Sie schon, dass...

...Sie im Fall der Fälle unseren 24-Stunden-Notruf-Service anrufen können?

  • Für Anrufe aus dem Ausland:
    00 800 84 40 84 40 (keine Vorwahl notwendig) *
  • Führt diese Nummer nicht zum Ziel oder rufen Sie aus dem Inland an, wählen Sie bitte:
    +49 (0) 211 536 31 58 **

*aus dem Festnetz gebührenfrei, aus deutschen Mobilfunknetzen höchstens 0,42 Euro
**gebührenpflichtig

Wussten Sie

Wussten Sie schon, dass...

...Sie im Fall der Fälle unseren 24-Stunden-Notruf-Service anrufen können?

  • Für Anrufe aus dem Ausland:
    00 800 84 40 84 40 (keine Vorwahl notwendig) *
  • Führt diese Nummer nicht zum Ziel oder rufen Sie aus dem Inland an, wählen Sie bitte:
    +49 (0) 211 536 31 58 **

*aus dem Festnetz gebührenfrei, aus deutschen Mobilfunknetzen höchstens 0,42 Euro
**gebührenpflichtig