Sie sind hier: Startseite >Versicherungen >Auto & Zweirad >Autoversicherung

Häufige Fragen rund um unseren Tarif Kfz Vario FahrStil

Sie haben noch Fragen zu unserem Tarif und benötigen weitere Informationen?

In unseren FAQs finden Sie nützliche Antworten unter anderem zu den Themen Scoring, Datenschutz, unserer Kfz Vario FahrStil App und weiteren praktischen Tipps. Klicken Sie einfach auf die Frage, die Ihrer am nächsten kommt!

Scoring und Fahrverhalten

Welche Kriterien sind für die Bewertung des Fahrverhaltens ausschlaggebend?
  • Die generelle Qualität des Verhaltens der Fahrer innerhalb eines Zeitintervalls. Dies leitet sich aus einer Kombination folgender Kriterien ab:

    • Geschwindigkeit
      Wichtig ist hier eine angepasste Geschwindigkeit unter Beachtung der zulässigen Höchst- und Richtgeschwindigkeiten. Liegt die Geschwindigkeit über der zulässigen Höchst- bzw. Richtgeschwindigkeit (mit Berücksichtigung einer gewissen Toleranzgrenze), erfolgen Abzüge in der Bewertung. Besonders starke Geschwindigkeitsüberschreitungen werden stärker berücksichtigt als leichtere Überschreitungen. Bei der Bewertung der Geschwindigkeit führen nur Geschwindigkeitsüberschreitungen zu Abzügen in der Bewertung. Unter der zulässigen Höchst- bzw. Richtgeschwindigkeit zu bleiben, hat keinen positiven Einfluss auf die Bewertung.
    • Beschleunigen / Bremsen
      Wichtig ist hier eine vorausschauende Fahrweise. Dies umfasst z.B. sanftes Beschleunigen beim Anfahren, Ausrollen lassen vor Ampeln und Durchfahren von Kurven ohne starke Beschleunigung. Abrupte Beschleunigungs-, Brems- und Lenkmanöver führen hier zu Abzügen in der Bewertung. Selbstverständlich sollten Sie in Gefahrensituationen immer angemessen reagieren, beispielsweise eine Gefahrenbremsung konsequent durchführen. Daher wirken sich einzelne 'hohe' Ausschläge, wie etwa bei einer Gefahrenbremsung zur Unfallvermeidung, nicht negativ auf die Bewertung der Fahrweise aus.
    • Zeitpunkt der Fahrt
      Jeder Fahrt liegt ein gewisses statistisches Unfallrisiko zugrunde. Dieses Unfallrisiko unterscheidet sich je nach dem, wann (Uhrzeit und Wochentag) die Fahrt stattfindet. Das statistische Unfallrisiko ist bei Fahrten tagsüber und am späteren Abend besonders niedrig. Dagegen ist das statistische Unfallrisiko bei Fahrten zu den Hauptzeiten des täglichen Berufsverkehrs sowie Fahrten während der Nacht, insbesondere am Wochenende (z.B. Disco-Fahrten) besonders hoch.
    • Straßentyp
      Je nach gefahrenem Straßentyp liegt ein unterschiedliches statistisches Unfallrisiko vor. Statistisch besonders gut ist das Fahren auf Autobahnen und wenig befahrenen Nebenstraßen. Besonders schlecht stellt sich das Fahren innerorts dar.

      Informationen aus den verwendeten Karten, der konkrete Routenverlauf der gefahrenen Strecken werden dabei aus Gründen des Datenschutzes nicht angezeigt.

    Die generelle Qualität des Verhaltens der Fahrer innerhalb eines Zeitintervalls. Dies leitet sich aus einer Kombination folgender Kriterien ab:

    • Geschwindigkeit
      Wichtig ist hier eine angepasste Geschwindigkeit unter Beachtung der zulässigen Höchst- und Richtgeschwindigkeiten. Liegt die Geschwindigkeit über der zulässigen Höchst- bzw. Richtgeschwindigkeit (mit Berücksichtigung einer gewissen Toleranzgrenze), erfolgen Abzüge in der Bewertung. Besonders starke Geschwindigkeitsüberschreitungen werden stärker berücksichtigt als leichtere Überschreitungen. Bei der Bewertung der Geschwindigkeit führen nur Geschwindigkeitsüberschreitungen zu Abzügen in der Bewertung. Unter der zulässigen Höchst- bzw. Richtgeschwindigkeit zu bleiben, hat keinen positiven Einfluss auf die Bewertung.
    • Beschleunigen / Bremsen
      Wichtig ist hier eine vorausschauende Fahrweise. Dies umfasst z.B. sanftes Beschleunigen beim Anfahren, Ausrollen lassen vor Ampeln und Durchfahren von Kurven ohne starke Beschleunigung. Abrupte Beschleunigungs-, Brems- und Lenkmanöver führen hier zu Abzügen in der Bewertung. Selbstverständlich sollten Sie in Gefahrensituationen immer angemessen reagieren, beispielsweise eine Gefahrenbremsung konsequent durchführen. Daher wirken sich einzelne 'hohe' Ausschläge, wie etwa bei einer Gefahrenbremsung zur Unfallvermeidung, nicht negativ auf die Bewertung der Fahrweise aus.
    • Zeitpunkt der Fahrt
      Jeder Fahrt liegt ein gewisses statistisches Unfallrisiko zugrunde. Dieses Unfallrisiko unterscheidet sich je nach dem, wann (Uhrzeit und Wochentag) die Fahrt stattfindet. Das statistische Unfallrisiko ist bei Fahrten tagsüber und am späteren Abend besonders niedrig. Dagegen ist das statistische Unfallrisiko bei Fahrten zu den Hauptzeiten des täglichen Berufsverkehrs sowie Fahrten während der Nacht, insbesondere am Wochenende (z.B. Disco-Fahrten) besonders hoch.
    • Straßentyp
      Je nach gefahrenem Straßentyp liegt ein unterschiedliches statistisches Unfallrisiko vor. Statistisch besonders gut ist das Fahren auf Autobahnen und wenig befahrenen Nebenstraßen. Besonders schlecht stellt sich das Fahren innerorts dar.

      Informationen aus den verwendeten Karten, der konkrete Routenverlauf der gefahrenen Strecken werden dabei aus Gründen des Datenschutzes nicht angezeigt.
Wie wirkt sich Kfz Vario FahrStil auf meine Versicherungsprämie aus?
  • Bereits zu Beginn des Vertrages erhalten Sie für das erste Versicherungsjahr einen Startnachlass von 30 %, dieser kann sich bei sicherer und vorausschauender Fahrweise auf bis zu 45 % ab dem 2. Jahr erhöhen. Bei nicht angepasstem Fahrverhalten sinkt der Nachlass auf 15 %.

    Gesamtscore Nachlasshöhe in Prozent
    1 15
    2 20
    3 25
    4 30
    5 35
    6 40
    7 45

    Bereits zu Beginn des Vertrages erhalten Sie für das erste Versicherungsjahr einen Startnachlass von 30 %, dieser kann sich bei sicherer und vorausschauender Fahrweise auf bis zu 45 % ab dem 2. Jahr erhöhen. Bei nicht angepasstem Fahrverhalten sinkt der Nachlass auf 15 %.

    Gesamtscore Nachlasshöhe in Prozent
    1 15
    2 20
    3 25
    4 30
    5 35
    6 40
    7 45
Wie setzt sich der Gesamtscore zusammen?
  • In den Score fließen alle Fahrten ein, die mit dem versicherten Fahrzeug über den Kfz Vario FahrStil Sensor aufgezeichnet wurden. Also auch Fahrten von weiteren Fahrern.

    Die vier Einzelbewertungen Geschwindigkeit, Beschleunigung, Straßentyp und Zeit werden separat gewichtet. Da Sie als Kunde aktiv beeinflussen können, wie schnell bzw. wie vorausschauend Sie fahren, haben diese beiden Werte einen größeren Einfluss auf Ihre Fahrerbewertung. Den genutzten Straßentyp können Sie genau wie die gefahrene Uhrzeit in der Regel weniger beeinflussen, weshalb diese schwächer in Ihre Fahrerbewertung einfließen.

    In den Score fließen alle Fahrten ein, die mit dem versicherten Fahrzeug über den Kfz Vario FahrStil Sensor aufgezeichnet wurden. Also auch Fahrten von weiteren Fahrern.

    Die vier Einzelbewertungen Geschwindigkeit, Beschleunigung, Straßentyp und Zeit werden separat gewichtet. Da Sie als Kunde aktiv beeinflussen können, wie schnell bzw. wie vorausschauend Sie fahren, haben diese beiden Werte einen größeren Einfluss auf Ihre Fahrerbewertung. Den genutzten Straßentyp können Sie genau wie die gefahrene Uhrzeit in der Regel weniger beeinflussen, weshalb diese schwächer in Ihre Fahrerbewertung einfließen.

Welcher Zeitraum wird für den Gesamtscore betrachtet?
  • Der Gesamtscore setzt sich aus den gemessenen Fahrdaten Ihres Pkw vom 01.10. bis 30.09. jeden Jahres zusammen. Der Score wird zum Stichtag 30.09. eines jeden Jahres ermittelt und bestimmt den Score und somit die Nachlasshöhe für das nächste Versicherungsjahr.

    Liegen zum Stichtag weniger Daten vor, wird er für diesen kürzeren Zeitraum berechnet. Der Kfz Vario FahrStil Sensor muss jedoch über eine Strecke von mindestens 1.000 km genügend Fahrdaten übermitteln, sonst kann kein neuer Gesamtscore ermittelt werden. Andernfalls behalten Sie den Start-Bonus bis zum 31.12. des Folgejahres.

    Der Gesamtscore setzt sich aus den gemessenen Fahrdaten Ihres Pkw vom 01.10. bis 30.09. jeden Jahres zusammen. Der Score wird zum Stichtag 30.09. eines jeden Jahres ermittelt und bestimmt den Score und somit die Nachlasshöhe für das nächste Versicherungsjahr.

    Liegen zum Stichtag weniger Daten vor, wird er für diesen kürzeren Zeitraum berechnet. Der Kfz Vario FahrStil Sensor muss jedoch über eine Strecke von mindestens 1.000 km genügend Fahrdaten übermitteln, sonst kann kein neuer Gesamtscore ermittelt werden. Andernfalls behalten Sie den Start-Bonus bis zum 31.12. des Folgejahres.

Wann muss der FahrStil Sensor aktiviert werden?
  • Der FahrStil Sensor muss zum Versicherungsbeginn aktiviert werden, spät. 1 Monat nach Erhalt. Er muss auch dann aktiviert werden, wenn der junge Fahrer / die junge Fahrerin nicht sofort mit dem Fahrzeug fährt.

    Zur Aktivierung des FahrStil Sensor folgen Sie der dem Sensor beiliegenden Kurzanleitung.

    Der FahrStil Sensor muss zum Versicherungsbeginn aktiviert werden, spät. 1 Monat nach Erhalt. Er muss auch dann aktiviert werden, wenn der junge Fahrer / die junge Fahrerin nicht sofort mit dem Fahrzeug fährt.

    Zur Aktivierung des FahrStil Sensor folgen Sie der dem Sensor beiliegenden Kurzanleitung.

Was passiert wenn ich den Kfz Vario FahrStil Sensor nicht regelmäßig nutze?
  • Wird der Kfz Vario FahrStil Sensor für die Datenerfassung nicht oder zu wenig eingesetzt, behalten wir uns vor, Ihren Score herunterzusetzen oder Kfz Vario FahrStil auszuschließen.

    Wird der Kfz Vario FahrStil Sensor für die Datenerfassung nicht oder zu wenig eingesetzt, behalten wir uns vor, Ihren Score herunterzusetzen oder Kfz Vario FahrStil auszuschließen.

Warum verändert sich mein Gesamtscore innerhalb kurzer Zeit besonders stark?
  • Eine kurzfristige starke Änderung Ihres Scores kann dann vorkommen, wenn insgesamt noch wenig Fahrzeit bzw. Fahrstrecke vorhanden ist und ein deutlicher Verstoß (z.B. ein- oder mehrmaliges starkes Bremsen) verzeichnet wird.

    Mit der kontinuierlichen Nutzung über einen längeren Zeitraum wird der Score stabiler und einzelne Verstöße (zum Beispiel einmalige starke Notbremsung) wirken sich nur gering aus. Ziel ist es, Ihr Fahrverhalten über den Zeitraum von einem kompletten Jahr zu bewerten. Das Ergebnis dieser Bewertung ist Ihr Gesamtscore.

    Hinweis:
    Stellen Sie sicher, dass Ihr Kfz Vario FahrStil Sensor immer fest in der 12-Volt-Buchse Ihres Fahrzeugs angeschlossen ist.

    Eine kurzfristige starke Änderung Ihres Scores kann dann vorkommen, wenn insgesamt noch wenig Fahrzeit bzw. Fahrstrecke vorhanden ist und ein deutlicher Verstoß (z.B. ein- oder mehrmaliges starkes Bremsen) verzeichnet wird.

    Mit der kontinuierlichen Nutzung über einen längeren Zeitraum wird der Score stabiler und einzelne Verstöße (zum Beispiel einmalige starke Notbremsung) wirken sich nur gering aus. Ziel ist es, Ihr Fahrverhalten über den Zeitraum von einem kompletten Jahr zu bewerten. Das Ergebnis dieser Bewertung ist Ihr Gesamtscore.

    Hinweis:
    Stellen Sie sicher, dass Ihr Kfz Vario FahrStil Sensor immer fest in der 12-Volt-Buchse Ihres Fahrzeugs angeschlossen ist.

Beeinflussen die Fahrten von ggf. weiteren Fahrern meinen Gesamtscore?
  • Ja, bei Kfz Vario FahrStil fließen alle Fahrten in den Gesamtscore ein, die mit dem versicherten Fahrzeug über den Kfz Vario FahrStil Sensor aufgezeichnet wurden.

    Ja, bei Kfz Vario FahrStil fließen alle Fahrten in den Gesamtscore ein, die mit dem versicherten Fahrzeug über den Kfz Vario FahrStil Sensor aufgezeichnet wurden.

Kann ich in der Kfz Vario FahrStil App auch die Fahrten anderer Fahrer sehen?
  • Es werden die aufgezeichneten Fahrten des versicherten Fahrzeugs angezeigt. Generell sehen Sie zu einzelnen Fahrten aus Datenschutzgründen nur folgende Informationen:

    • Start- und Endpunkt (Ort)
    • Start-und Endzeitpunkt (Datum und Uhrzeit)
    • gefahrene Kilometer

    Routen und genaue Adressen werden nicht angezeigt!

    Es werden die aufgezeichneten Fahrten des versicherten Fahrzeugs angezeigt. Generell sehen Sie zu einzelnen Fahrten aus Datenschutzgründen nur folgende Informationen:

    • Start- und Endpunkt (Ort)
    • Start-und Endzeitpunkt (Datum und Uhrzeit)
    • gefahrene Kilometer

    Routen und genaue Adressen werden nicht angezeigt!

Aufzeichnung von Fahrten

Was ist für eine korrekte Fahrtaufzeichnung zu beachten?
  • Kfz Vario FahrStil ist einfach und unkompliziert im Handling. Den Kfz Vario FahrStil Sensor in den 12-V-Anschluss reinstecken und losfahren.
    Der Sensor muss zum Start weder aktiviert noch mit dem Smartphone verbunden werden. Er übernimmt den Datenaustausch mit einer integrierten SIM-Karte automatisch.

    So einfach geht‘s:

    • Die Kfz Vario FahrStil App der Versicherungskammer Bayern downloaden.
    • Für die Erstanmeldung benötigen Sie Ihre Versicherungsscheinnummer und die Nummer Ihres Kfz Vario FahrStil Sensor. Diese können Sie einfach mit der App einscannen.
    • Sensor in 12-V-Anschluss im Auto einstecken (leuchtet beim Start kurz grün).
    • Registrieren oder Login durchführen, um Fahrverhalten/Score einzusehen.
    • Losfahren und sparen.

    Hinweis: Wenn Sie mehrere Verträge mit Kfz Vario FahrStil abgeschlossen haben, aktivieren Sie den zum Versicherungsvertrag gehörenden Sensor im jeweiligen Fahrzeug. Die zum FahrStil Sensor gehörende Vertragsnummer entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Begleitschreiben.

    Kfz Vario FahrStil ist einfach und unkompliziert im Handling. Den Kfz Vario FahrStil Sensor in den 12-V-Anschluss reinstecken und losfahren.
    Der Sensor muss zum Start weder aktiviert noch mit dem Smartphone verbunden werden. Er übernimmt den Datenaustausch mit einer integrierten SIM-Karte automatisch.

    So einfach geht‘s:

    • Die Kfz Vario FahrStil App der Versicherungskammer Bayern downloaden.
    • Für die Erstanmeldung benötigen Sie Ihre Versicherungsscheinnummer und die Nummer Ihres Kfz Vario FahrStil Sensor. Diese können Sie einfach mit der App einscannen.
    • Sensor in 12-V-Anschluss im Auto einstecken (leuchtet beim Start kurz grün).
    • Registrieren oder Login durchführen, um Fahrverhalten/Score einzusehen.
    • Losfahren und sparen.

    Hinweis: Wenn Sie mehrere Verträge mit Kfz Vario FahrStil abgeschlossen haben, aktivieren Sie den zum Versicherungsvertrag gehörenden Sensor im jeweiligen Fahrzeug. Die zum FahrStil Sensor gehörende Vertragsnummer entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Begleitschreiben.

Warum werden mir einzelne Fahrten nicht angezeigt?
  • Fehlende Fahrten können unterschiedliche Ursachen haben. Bitte stellen Sie daher sicher, dass:

    • der Kfz Vario FahrStil Sensor in den 12-V-Anschluss richtig eingesteckt ist und Strom bekommt,
    • der Kfz Vario FahrStil Sensor sollte beim Starten des Motors ca. 5 Sekunden leuchten. Dies signalisiert, dass der Sensor funktionsbereit ist.

    Wenn dies nicht der Fall ist:

    • Sensor ausstecken
    • Silikonnoppen seitlich am Sensor überprüfen - evtl. abgerissen?
    • 5 Sekunden warten
    • Sensor erneut einstecken

    Werden danach immer noch keine Daten erfasst, kann es sein, dass der Kfz Vario FahrStil Sensor defekt ist. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte an den Kundenservice

    +49 89 6236-5600

    Fehlende Fahrten können unterschiedliche Ursachen haben. Bitte stellen Sie daher sicher, dass:

    • der Kfz Vario FahrStil Sensor in den 12-V-Anschluss richtig eingesteckt ist und Strom bekommt,
    • der Kfz Vario FahrStil Sensor sollte beim Starten des Motors ca. 5 Sekunden leuchten. Dies signalisiert, dass der Sensor funktionsbereit ist.

    Wenn dies nicht der Fall ist:

    • Sensor ausstecken
    • Silikonnoppen seitlich am Sensor überprüfen - evtl. abgerissen?
    • 5 Sekunden warten
    • Sensor erneut einstecken

    Werden danach immer noch keine Daten erfasst, kann es sein, dass der Kfz Vario FahrStil Sensor defekt ist. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte an den Kundenservice

    +49 89 6236-5600

Warum sehe ich keine Routen?
  • Es werden die aufgezeichneten Fahrten des versicherten Fahrzeugs angezeigt. Generell sehen Sie zu einzelnen Fahrten aus Datenschutzgründen nur folgende Informationen:

    • Start- und Endpunkt (Ort)
    • Start- und Endzeitpunkt (Datum und Uhrzeit)
    • gefahrene Kilometer

    Routen und genaue Adressen werden nicht angezeigt!

    Es werden die aufgezeichneten Fahrten des versicherten Fahrzeugs angezeigt. Generell sehen Sie zu einzelnen Fahrten aus Datenschutzgründen nur folgende Informationen:

    • Start- und Endpunkt (Ort)
    • Start- und Endzeitpunkt (Datum und Uhrzeit)
    • gefahrene Kilometer

    Routen und genaue Adressen werden nicht angezeigt!

Kfz Vario FahrStil App

Wo finde ich in der Kfz Vario FahrStil App den voraussichtlichen Nachlass?
  • Der aktuelle Gesamtscore ist in der Kfz Vario FahrStil App immer auf Ihrer Hauptübersichtsseite (Dashboard) ersichtlich.

    Die dazugehörige Nachlasshöhe finden Sie unter dem Info-Punkt auf Ihrer Hauptübersichtsseite (Dashboard). Hier können Sie auch die Tabelle mit den Nachlasshöhen zum jeweiligen Score einsehen.

    Der aktuelle Gesamtscore ist in der Kfz Vario FahrStil App immer auf Ihrer Hauptübersichtsseite (Dashboard) ersichtlich.

    Die dazugehörige Nachlasshöhe finden Sie unter dem Info-Punkt auf Ihrer Hauptübersichtsseite (Dashboard). Hier können Sie auch die Tabelle mit den Nachlasshöhen zum jeweiligen Score einsehen.

Wie kann ich den voraussichtlichen Score verbessern?
  • Über die Kfz Vario FahrStil App können Sie jederzeit Ihr Fahrverhalten und Ihren Score einsehen.

    In der App finden Sie Details zu den einzelnen Fahrten und Erklärungen zum Score. So behalten Sie stets den Überblick und können die Fahrweise optimieren, um vom höchstmöglichen Rabatt zu profitieren.

    Über die Kfz Vario FahrStil App können Sie jederzeit Ihr Fahrverhalten und Ihren Score einsehen.

    In der App finden Sie Details zu den einzelnen Fahrten und Erklärungen zum Score. So behalten Sie stets den Überblick und können die Fahrweise optimieren, um vom höchstmöglichen Rabatt zu profitieren.

Welche Auswirkungen hat die App auf meinen Akku- und Datenverbrauch?
  • Die App Kfz Vario FahrStil ist grundsätzlich nur aktiv, wenn Sie von Ihnen geöffnet wird. Die App dient ihnen dabei als Informationsplattform rund um die Fahrweise und Score. Eine laufende Datenübertragung findet nicht statt.

    Akkuverbrauch:

    Die Datenerfassung zur Fahrweise und dem Score erfolgt komplett über den Kfz Vario FahrStil Sensor. Daher ist der voraussichtliche Akkuverbrauch der App gering. Für die Ermittlung von Fahrdaten muss die App nicht (auch nicht im Hintergrund) aktiv sein.

    Mobiler Datenverbrauch:

    Für die Nutzung der App bzw. für die Einsicht in Ihre Fahrdaten ist eine Internetverbindung erforderlich. In diesen Fällen fällt ein Verbrauch Ihres Datenvolumens an. Natürlich können Sie Ihre Fahrdaten auch jederzeit über eine W-LAN-Verbindung einsehen. Für die Ermittlung von Fahrdaten muss die App nicht (auch nicht im Hintergrund) aktiv sein.

    Die App Kfz Vario FahrStil ist grundsätzlich nur aktiv, wenn Sie von Ihnen geöffnet wird. Die App dient ihnen dabei als Informationsplattform rund um die Fahrweise und Score. Eine laufende Datenübertragung findet nicht statt.

    Akkuverbrauch:

    Die Datenerfassung zur Fahrweise und dem Score erfolgt komplett über den Kfz Vario FahrStil Sensor. Daher ist der voraussichtliche Akkuverbrauch der App gering. Für die Ermittlung von Fahrdaten muss die App nicht (auch nicht im Hintergrund) aktiv sein.

    Mobiler Datenverbrauch:

    Für die Nutzung der App bzw. für die Einsicht in Ihre Fahrdaten ist eine Internetverbindung erforderlich. In diesen Fällen fällt ein Verbrauch Ihres Datenvolumens an. Natürlich können Sie Ihre Fahrdaten auch jederzeit über eine W-LAN-Verbindung einsehen. Für die Ermittlung von Fahrdaten muss die App nicht (auch nicht im Hintergrund) aktiv sein.

Warum ist mein Score Bremsen / Beschleunigen nicht optimal?
  • Um Ihre Sicherheit und die anderer Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, lassen sich z.B. Notbremsungen nicht immer vermeiden. Bei der Bewertung Ihres Bremsverhaltens kann aber nicht unterschieden werden, aus welchem Grund eine starke Bremsung stattgefunden hat. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass unverschuldete Notbremsungen sich auf Ihren Score auswirken und Ihr Bremsverhalten als nicht optimal eingestuft wird.

    Einzelne Notbremsungen werden den Score auf Dauer nicht beeinflussen. Bedenken Sie bitte, dass der Kfz Vario FahrStil Sensor permanent Ihren Fahrstil erfasst. Fahren Sie generell defensiv und vorausschauend, wirkt sich dies positiv auf Ihren Score aus.

    Um Ihre Sicherheit und die anderer Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, lassen sich z.B. Notbremsungen nicht immer vermeiden. Bei der Bewertung Ihres Bremsverhaltens kann aber nicht unterschieden werden, aus welchem Grund eine starke Bremsung stattgefunden hat. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass unverschuldete Notbremsungen sich auf Ihren Score auswirken und Ihr Bremsverhalten als nicht optimal eingestuft wird.

    Einzelne Notbremsungen werden den Score auf Dauer nicht beeinflussen. Bedenken Sie bitte, dass der Kfz Vario FahrStil Sensor permanent Ihren Fahrstil erfasst. Fahren Sie generell defensiv und vorausschauend, wirkt sich dies positiv auf Ihren Score aus.

Wo kann ich meine neue Handynummer erfassen?
  • Sie können Ihre Handynummer im Bereich „Profil“ ändern.

    Sie können Ihre Handynummer im Bereich „Profil“ ändern.

Kann ich die Login-Sicherheitsoptionen (Passwort) ändern?
  • Sie können Ihr Passwort im Bereich „Profil“ ändern.

    Sie können Ihr Passwort im Bereich „Profil“ ändern.

Wie gehe ich bei einem Smartphonewechsel vor?
  • Installieren Sie die App auf Ihrem neuen Handy und loggen Sie sich mit Ihrer Vertragsnummer und Ihrem persönlichen Passwort erneut ein. Es ist keine erneute Erstregistrierung notwendig.
    Falls Sie zudem eine neue Mobilfunknummer erhalten haben, ändern Sie diese bitte in Ihrem „Profil“ ab.

    Installieren Sie die App auf Ihrem neuen Handy und loggen Sie sich mit Ihrer Vertragsnummer und Ihrem persönlichen Passwort erneut ein. Es ist keine erneute Erstregistrierung notwendig.
    Falls Sie zudem eine neue Mobilfunknummer erhalten haben, ändern Sie diese bitte in Ihrem „Profil“ ab.

Fahrzeugwechsel

Was ist bei einem Fahrzeugwechsel zu beachten?
  • Soweit ein Fahrzeugwechsel unter der gleichen Vertragsnummer durchgeführt wird, erhalten Sie keinen neuen Kfz Vario FahrStil Sensor. Sie müssen den aktuellen Sensor lediglich in Ihr neues Fahrzeug umstecken. Ist der Fahrzeugwechsel nicht eindeutig und findet z.B. über eine neue Vertragsnummer statt, erhalten Sie ein neues Starterpaket mit einem neuem Sensor.

    Der bereits erreichte Score bzw. ein ggf. schon erreichter Folgenachlass wird im neuen Vertrag weitergeführt, sofern für das neue Fahrzeug wieder die Telematik-Option vereinbart wird.

    Soweit ein Fahrzeugwechsel unter der gleichen Vertragsnummer durchgeführt wird, erhalten Sie keinen neuen Kfz Vario FahrStil Sensor. Sie müssen den aktuellen Sensor lediglich in Ihr neues Fahrzeug umstecken. Ist der Fahrzeugwechsel nicht eindeutig und findet z.B. über eine neue Vertragsnummer statt, erhalten Sie ein neues Starterpaket mit einem neuem Sensor.

    Der bereits erreichte Score bzw. ein ggf. schon erreichter Folgenachlass wird im neuen Vertrag weitergeführt, sofern für das neue Fahrzeug wieder die Telematik-Option vereinbart wird.

Kündigung

Ist es möglich Kfz Vario Fahrstil frühzeitig zu beenden?
  • Ja, in dem Fall muss der Vertrag umgestellt werden und Kfz Vario FahrStil muss ausgeschlossen werden. Es besteht kein Anrecht mehr auf einen entsprechenden Kfz Vario FahrStil Nachlass.

    Ja, in dem Fall muss der Vertrag umgestellt werden und Kfz Vario FahrStil muss ausgeschlossen werden. Es besteht kein Anrecht mehr auf einen entsprechenden Kfz Vario FahrStil Nachlass.

Kann ich Kfz Vario FahrStil ausschließen, wenn die Prämie aufgrund des Gesamtscore nach oben angepasst wird?
  • Ja, die Telematik-Option kann jederzeit ausgeschlossen werden. In diesen Fällen wird der Beitrag berechnet, den Sie ohne Kfz Vario FahrStil zu zahlen hätten.

    Ja, die Telematik-Option kann jederzeit ausgeschlossen werden. In diesen Fällen wird der Beitrag berechnet, den Sie ohne Kfz Vario FahrStil zu zahlen hätten.

Was muss ich nach Beendigung von Kfz Vario FahrStil beachten?
  • Wird der gesamte Vertrag oder Kfz Vario FahrStil beendet, muss der Sensor entfernt und ordnungsgemäß entsorgt werden.

    Wird der gesamte Vertrag oder Kfz Vario FahrStil beendet, muss der Sensor entfernt und ordnungsgemäß entsorgt werden.

Einstellungen, Sonstiges

Was muss ich machen, wenn mein Sensor defekt ist oder verloren gegangen ist?
Was passiert mit meinem Vertrag, wenn ich 25 werde?
  • Die Weiterführung über das 25. Lebensjahr hinaus ist möglich, sofern keine Tarifumstellung und kein Fahrzeugwechsel erfolgt. Bei einer Tarifumstellung oder bei einem Fahrzeugwechsel nach Vollendung des 25. Lebensjahres entfällt die Telematik-Option bzw. ist nicht mehr abschließbar.

    Die Weiterführung über das 25. Lebensjahr hinaus ist möglich, sofern keine Tarifumstellung und kein Fahrzeugwechsel erfolgt. Bei einer Tarifumstellung oder bei einem Fahrzeugwechsel nach Vollendung des 25. Lebensjahres entfällt die Telematik-Option bzw. ist nicht mehr abschließbar.

Datenschutz

Wie erfolgt die Datenverarbeitung?
  • Der Kfz Vario FahrStil Sensor zeichnet Informationen zum Fahrstil auf, die für die Berechnung des Scores und des daraus resultierenden Nachlasses sowie für das Vertragsmanagement erforderlich sind. Zu den Daten im Sinne der vorliegenden Bestimmungen gehören die Personendaten, welche bei der Registrierung vom Versicherungsnehmer angegeben wurden, sowie ausschließlich folgende Fahrdaten, die nach Installation des Telematik-Sensors aufgezeichnet werden:

    • Straßentyp, gefahrene Kilometer, Informationen aus verwendeten Karten (Daten zum konkreten Streckenverlauf werden dabei aus Gründen des Datenschutzes nicht angezeigt),
    • gefahrene Geschwindigkeit (Geschwindigkeitsüberschreitungen),
    • Beschleunigung, Bremsverhalten, Kurvenfahrten,
    • Tag, Zeit, Start- und Endpunkt der Fahrt.

    Die Daten werden pseudonym, d.h. anhand des Sensors bzw. der Ihrem Smartphone zugeordneten Identifikationsnummer (ID), verarbeitet. Das konkrete Fahrzeug sowie die Identität des Fahrers oder Versicherungsnehmers sind dem Telematik-Dienstleister nicht bekannt. Der Telematik-Dienstleister analysiert die Fahrdaten anhand vorgegebener Bewertungskriterien und bildet daraus einen Score. Die Daten werden verschlüsselt an die Bayerische Versicherungsverband AG übertragen und dort gespeichert.

    Die Daten werden streng vertraulich behandelt und unterliegen den Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die Daten sind nur Personen zugänglich, die für die Erfüllung des Vertrags, zur Umsetzung der Garantien und zu Forschungs- und Statistikzwecken darauf zugreifen müssen.

    Der Kfz Vario FahrStil Sensor zeichnet Informationen zum Fahrstil auf, die für die Berechnung des Scores und des daraus resultierenden Nachlasses sowie für das Vertragsmanagement erforderlich sind. Zu den Daten im Sinne der vorliegenden Bestimmungen gehören die Personendaten, welche bei der Registrierung vom Versicherungsnehmer angegeben wurden, sowie ausschließlich folgende Fahrdaten, die nach Installation des Telematik-Sensors aufgezeichnet werden:

    • Straßentyp, gefahrene Kilometer, Informationen aus verwendeten Karten (Daten zum konkreten Streckenverlauf werden dabei aus Gründen des Datenschutzes nicht angezeigt),
    • gefahrene Geschwindigkeit (Geschwindigkeitsüberschreitungen),
    • Beschleunigung, Bremsverhalten, Kurvenfahrten,
    • Tag, Zeit, Start- und Endpunkt der Fahrt.

    Die Daten werden pseudonym, d.h. anhand des Sensors bzw. der Ihrem Smartphone zugeordneten Identifikationsnummer (ID), verarbeitet. Das konkrete Fahrzeug sowie die Identität des Fahrers oder Versicherungsnehmers sind dem Telematik-Dienstleister nicht bekannt. Der Telematik-Dienstleister analysiert die Fahrdaten anhand vorgegebener Bewertungskriterien und bildet daraus einen Score. Die Daten werden verschlüsselt an die Bayerische Versicherungsverband AG übertragen und dort gespeichert.

    Die Daten werden streng vertraulich behandelt und unterliegen den Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die Daten sind nur Personen zugänglich, die für die Erfüllung des Vertrags, zur Umsetzung der Garantien und zu Forschungs- und Statistikzwecken darauf zugreifen müssen.

Wer verwendet die Daten und zu welchem Zweck?
  • Die Bayerische Versicherungsverband AG erhebt und bewahrt die angereicherten Fahrdaten im Rahmen der Fahrzeugversicherung Kfz Vario FahrStil zu folgenden Zwecken auf:

    • Bewertung der Fahrdaten (z.B. Geschwindigkeit, Beschleunigung etc.) mit einem Score, der in die Berechnung des Nachlasses für den Haftpflicht- und Kaskobeitrag des folgenden Versicherungsjahres einfließt.
    • Versicherungsvertragsmanagement.
    • Forschungs- und Statistikzwecke.

    Darüber hinausgehende Zwecke werden mit der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen von Kfz Vario FahrStil nicht verfolgt. Die EU-DSGVO räumt Ihnen das Recht ein, Auskunft über die bearbeiteten Daten zu verlangen und diese mit einem Auftrag an folgende Email-Adresse korrigieren oder löschen zu lassen: service@vkb.de

    Die Bayerische Versicherungsverband AG erhebt und bewahrt die angereicherten Fahrdaten im Rahmen der Fahrzeugversicherung Kfz Vario FahrStil zu folgenden Zwecken auf:

    • Bewertung der Fahrdaten (z.B. Geschwindigkeit, Beschleunigung etc.) mit einem Score, der in die Berechnung des Nachlasses für den Haftpflicht- und Kaskobeitrag des folgenden Versicherungsjahres einfließt.
    • Versicherungsvertragsmanagement.
    • Forschungs- und Statistikzwecke.

    Darüber hinausgehende Zwecke werden mit der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen von Kfz Vario FahrStil nicht verfolgt. Die EU-DSGVO räumt Ihnen das Recht ein, Auskunft über die bearbeiteten Daten zu verlangen und diese mit einem Auftrag an folgende Email-Adresse korrigieren oder löschen zu lassen: service@vkb.de

Wie sieht es mit dem Haftungsausschluss aus?
  • Die Bayerische Versicherungsverband AG schließt zudem jede Haftung für Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art aus, welche sich aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der Daten oder der im Rahmen der vorliegenden Services publizierten Informationen durch unbefugten Zugriff auf die Daten oder Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen ergeben sollten.

    Die Bayerische Versicherungsverband AG schließt zudem jede Haftung für Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art aus, welche sich aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der Daten oder der im Rahmen der vorliegenden Services publizierten Informationen durch unbefugten Zugriff auf die Daten oder Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen ergeben sollten.

Wie sieht es mit den Eigentumsrechten und Immaterialgüterrechte aus?
  • Der gesamte Inhalt der durch Passwort geschützten Applikation „Kfz Vario FahrStil“ ist urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen, Ausdrucken, Kopieren und Abspeichern von Inhalten, ganz oder in Teilen, darf ausschließlich zum privaten Gebrauch vorgenommen werden. Die Benutzung von Inhalten für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Bayerischen Versicherungsverband AG untersagt. Urheberrechtshinweise, Markenbezeichnungen und andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen dürfen nicht verändert oder beseitigt werden. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben bei der Bayerischen Versicherungsverband AG. Mit dem Abspeichern oder anderweitigen Vervielfältigen von Inhalten gelten diese Benutzungsbedingungen als akzeptiert.

    Der gesamte Inhalt der durch Passwort geschützten Applikation „Kfz Vario FahrStil“ ist urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen, Ausdrucken, Kopieren und Abspeichern von Inhalten, ganz oder in Teilen, darf ausschließlich zum privaten Gebrauch vorgenommen werden. Die Benutzung von Inhalten für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Bayerischen Versicherungsverband AG untersagt. Urheberrechtshinweise, Markenbezeichnungen und andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen dürfen nicht verändert oder beseitigt werden. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben bei der Bayerischen Versicherungsverband AG. Mit dem Abspeichern oder anderweitigen Vervielfältigen von Inhalten gelten diese Benutzungsbedingungen als akzeptiert.

Haben Behörden ein Einsichtsrecht auf meine erfassten Fahrdaten?
  • Die Daten stehen nur der Bayerischen Versicherungsverband AG zur Verfügung und werden einer Behörde nur mit Ihrem Einverständnis weitergegeben. Ausnahme: im Fall einer richterlichen Verfügung wäre die Bayerischer Versicherungsverband AG allenfalls verpflichtet, die Daten den zuständigen Ermittlungsbehörden herauszugeben

    Die Daten stehen nur der Bayerischen Versicherungsverband AG zur Verfügung und werden einer Behörde nur mit Ihrem Einverständnis weitergegeben. Ausnahme: im Fall einer richterlichen Verfügung wäre die Bayerischer Versicherungsverband AG allenfalls verpflichtet, die Daten den zuständigen Ermittlungsbehörden herauszugeben

Können meine Fahrdaten bei einem Unfall für die Rekonstruktion des Hergangs verwendet werden?
  • Nein, die Bayerischer Versicherungsverband AG verwendet Ihre Daten nicht zur Rekonstruktion eines Unfalls.

    Nein, die Bayerischer Versicherungsverband AG verwendet Ihre Daten nicht zur Rekonstruktion eines Unfalls.

Wo finde ich alle Informationen zu Datenschutz- und -sicherheit?
  • Alle Informationen zu Datenschutz und -sicherheit sind in der Datenschutzerklärung Kfz Vario FahrStil beschrieben. Sie erhalten sie bei Antragsstellung. Mit der Unterzeichnung des Antrages bestätigen Sie dann auch, über die rechtlichen Bestimmungen zu Datenschutz und –sicherheit informiert worden und damit einverstanden zu sein, dass die Daten gesammelt und gemäß den vorstehend beschriebenen Bestimmungen verarbeitet und aufbewahrt werden.

    Alle Informationen zu Datenschutz und -sicherheit sind in der Datenschutzerklärung Kfz Vario FahrStil beschrieben. Sie erhalten sie bei Antragsstellung. Mit der Unterzeichnung des Antrages bestätigen Sie dann auch, über die rechtlichen Bestimmungen zu Datenschutz und –sicherheit informiert worden und damit einverstanden zu sein, dass die Daten gesammelt und gemäß den vorstehend beschriebenen Bestimmungen verarbeitet und aufbewahrt werden.

Was geschieht mit Ihren Fahrdaten, wenn der Vertrag abgelaufen ist?
  • Sobald Kfz Vario FahrStil beendet wurde oder nicht mehr aktiv ist, bleiben die Daten zwar noch im System der Bayerischen Versicherungsverband AG gespeichert, sind jedoch für Sie nicht mehr in der App sichtbar. Die bei uns verarbeiteten Fahrdaten werden spätestens 7 Jahre nach Vertragsende anonymisiert. Personenbezogene oder -beziehbare Daten werden durch die verantwortliche Stelle gelöscht, wenn die verantwortliche Stelle nach den gesetzlichen Bestimmungen hierzu verpflichtet ist, insbesondere wenn die Daten zur Erbringung der bedingungsgemäßen Leistungen oder zur Wahrung eigener berechtigter Interessen der verantwortlichen Stelle nicht mehr erforderlich sind.

    Sobald Kfz Vario FahrStil beendet wurde oder nicht mehr aktiv ist, bleiben die Daten zwar noch im System der Bayerischen Versicherungsverband AG gespeichert, sind jedoch für Sie nicht mehr in der App sichtbar. Die bei uns verarbeiteten Fahrdaten werden spätestens 7 Jahre nach Vertragsende anonymisiert. Personenbezogene oder -beziehbare Daten werden durch die verantwortliche Stelle gelöscht, wenn die verantwortliche Stelle nach den gesetzlichen Bestimmungen hierzu verpflichtet ist, insbesondere wenn die Daten zur Erbringung der bedingungsgemäßen Leistungen oder zur Wahrung eigener berechtigter Interessen der verantwortlichen Stelle nicht mehr erforderlich sind.

Kann ich verlangen, dass meine Daten gelöscht werden?
  • Ja, Fahrdaten können auf Ihren Wunsch gelöscht werden. Die Weiterführung der Telematik-Option ist dann jedoch nicht mehr möglich.

    Mail an service@vkb.de

    Von der Löschung ausgenommen sind anonymisierte Daten, die von der jeweils verantwortlichen Stelle zu statistischen Zwecken und zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der App und des Tarifs verwendet werden.

    Ja, Fahrdaten können auf Ihren Wunsch gelöscht werden. Die Weiterführung der Telematik-Option ist dann jedoch nicht mehr möglich.

    Mail an service@vkb.de

    Von der Löschung ausgenommen sind anonymisierte Daten, die von der jeweils verantwortlichen Stelle zu statistischen Zwecken und zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der App und des Tarifs verwendet werden.

Muss ich andere Fahrer über die Aufzeichnung von Fahrdaten informieren?
  • Ja, Sie sind verpflichtet, andere Fahrer darüber zu informieren, dass Fahrdaten aufgezeichnet werden. Die Übermittlung der Fahrdaten kann durch Trennen der Verbindung des Kfz Vario FahrStil Sensors mit dem Fahrzeug unterbunden werden.

    Ja, Sie sind verpflichtet, andere Fahrer darüber zu informieren, dass Fahrdaten aufgezeichnet werden. Die Übermittlung der Fahrdaten kann durch Trennen der Verbindung des Kfz Vario FahrStil Sensors mit dem Fahrzeug unterbunden werden.

Berater in Ihrer Nähe finden

Berater in Ihrer Nähe finden

Online-Kundenzentrum

KfZ Vario FahrStil App

KfZ Vario FahrStil App

Rufen Sie Ihren ermittelten Score jederzeit über Ihre App ab. Hier erfahren Sie auch, in welchen Bereichen Sie Ihre Fahrweise noch verbessern können – für Ihre Sicherheit und Ihren Geldbeutel.

Jetzt App herunterladen:

Laden im App Store
Um die App laden zu können, muss iTunes auf Ihrem Gerät installiert sein.

Jetzt bei Google Play

Hinweis: Um die App über den Apple Store laden zu können, muss iTunes auf Ihrem Gerät installiert sein.

* Fahrerinnen und Fahrer unter 25 Jahre.

Kfz Vario FahrStil App

Kfz Vario FahrStil App

Rufen Sie Ihren ermittelten Score jederzeit über Ihre App ab. Hier erfahren Sie auch, in welchen Bereichen Sie Ihre Fahrweise noch verbessern können – für Ihre Sicherheit und Ihren Geldbeutel.

Jetzt QR-Code scannen und App herunterladen:

Hinweis: Um die App über den Apple Store laden zu können, muss iTunes auf Ihrem Gerät installiert sein.

    iOS App Download Android App Download

* Fahrerinnen und Fahrer unter 25 Jahre.