Rechtsschutzversicherung | Bühne
Rechtsschutzversicherung | Bühne
Rechtsschutzversicherung | Bühne
Sie sind hier: Startseite > Versicherungen > Für Gewerbe & freie Berufe > Für Ihr Unternehmen > Gewerbliche Rechtsschutzversicherung

Wozu braucht man als Unternehmer eine Rechtsschutzversicherung?

Ob Kleinbetrieb oder Mittelständler – als Unternehmer trägt man jederzeit das Risiko, in eine Rechtsstreitigkeit verwickelt zu werden. 

Mit uns haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, der Sie unterstützt und auf Wunsch einen Anwalt empfiehlt. Bei allen Fragen rund um Rechtsschutz hilft Ihnen MEINRECHT.

Für jeden Bedarf die richtige Lösung

Arbeitgeber-Rechtsschutz
  • Unser Arbeitgeber-Rechtsschutz unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • Sie aus betrieblichen Gründen einen Ihrer Mitarbeiter entlassen müssen und dieser Klage erhebt,
    • Ihnen als Unternehmer vorgeworfen wird, die Sozialversicherungsbeiträge nicht korrekt abgeführt zu haben,
    • das Finanzamt die Spesenabrechnungen nicht anerkennt,
    • Ihnen nach einem Arbeitsunfall in Ihrem Unternehmen die Verletzung der Aufsichtspflicht vorgeworfen wird,
    • die Ordnungsbehörde Ihnen vorwirft, gegen die Arbeitsschutzbestimmungen verstoßen zu haben.
    • Forderungsservice inklusive

    Unser Arbeitgeber-Rechtsschutz unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • Sie aus betrieblichen Gründen einen Ihrer Mitarbeiter entlassen müssen und dieser Klage erhebt,
    • Ihnen als Unternehmer vorgeworfen wird, die Sozialversicherungsbeiträge nicht korrekt abgeführt zu haben,
    • das Finanzamt die Spesenabrechnungen nicht anerkennt,
    • Ihnen nach einem Arbeitsunfall in Ihrem Unternehmen die Verletzung der Aufsichtspflicht vorgeworfen wird,
    • die Ordnungsbehörde Ihnen vorwirft, gegen die Arbeitsschutzbestimmungen verstoßen zu haben.
    • Forderungsservice inklusive
Verkehrs-Rechtsschutz für Firmen
  • Unser Verkehrs-Rechtsschutz für Firmen unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • Ihr Mitarbeiter einen Verkehrsunfall hatte und Sie beim Unfallgegner Ihren Anspruch auf Schadenersatz geltend machen wollen,
    • Ihr Mitarbeiter beschuldigt wird, mit dem Firmentransporter ein parkendes Fahrzeug beschädigt zu haben,
    • Ihr Firmenwagen bei der Kfz-Steuer falsch eingestuft wurde,
    • Sie nach dem Erwerb eines Firmenwagens Mängel feststellen und ein neues Fahrzeug fordern wollen,
    • Sie sich gegen den Vorwurf wehren möchten, auf einer Dienstfahrt über Rot gefahren zu sein.

    Unser Verkehrs-Rechtsschutz für Firmen unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • Ihr Mitarbeiter einen Verkehrsunfall hatte und Sie beim Unfallgegner Ihren Anspruch auf Schadenersatz geltend machen wollen,
    • Ihr Mitarbeiter beschuldigt wird, mit dem Firmentransporter ein parkendes Fahrzeug beschädigt zu haben,
    • Ihr Firmenwagen bei der Kfz-Steuer falsch eingestuft wurde,
    • Sie nach dem Erwerb eines Firmenwagens Mängel feststellen und ein neues Fahrzeug fordern wollen,
    • Sie sich gegen den Vorwurf wehren möchten, auf einer Dienstfahrt über Rot gefahren zu sein.
Gewerberaum-Rechtsschutz
  • Unser Gewerberaum-Rechtsschutz für Firmen unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • Sie eine zu hohe Nebenkostenabrechnung erhalten,
    • die Grundsteuer Ihrer Ansicht nach von der Behörde falsch berechnet wurde,
    • ein Nachbar Ihres Unternehmens Lärmschutzmaßnahmen verlangt und Sie sich hiergegen wehren möchten.

    Unser Gewerberaum-Rechtsschutz für Firmen unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • Sie eine zu hohe Nebenkostenabrechnung erhalten,
    • die Grundsteuer Ihrer Ansicht nach von der Behörde falsch berechnet wurde,
    • ein Nachbar Ihres Unternehmens Lärmschutzmaßnahmen verlangt und Sie sich hiergegen wehren möchten.
Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Unser Spezial-Straf-Rechtsschutz für Firmen unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • gegen Sie als Geschäftsführer ein Ermittlungsverfahren wegen Steuerhinterziehung eingeleitet wird,
    • Sie als Geschäftsführer der Beschäftigung von Schwarzarbeitern bezichtigt werden,
    • gegen Sie als Geschäftsführer ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Umweltgefährdung eingeleitet wird.

    Unser Spezial-Straf-Rechtsschutz für Firmen unterstützt Sie beispielsweise, wenn:

    • gegen Sie als Geschäftsführer ein Ermittlungsverfahren wegen Steuerhinterziehung eingeleitet wird,
    • Sie als Geschäftsführer der Beschäftigung von Schwarzarbeitern bezichtigt werden,
    • gegen Sie als Geschäftsführer ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Umweltgefährdung eingeleitet wird.
Besonders günstig: die AVGS-Kombi!
  • Mit unserem Arbeitgeber-, Verkehrs-, Gewerberaum- und Spezial-Straf-Rechtsschutz sind Sie gegen alle Risiken optimal abgesichert. Zusätzlich erhalten Sie den Chefbonus: Unser Privat-Rechtsschutz ist für Sie und Ihre Familie inklusive!