Konzern Versicherungskammer:
ausgewogenes Portfolio

Der Konzern Versicherungskammer ist mit 11 Versicherern in den Geschäftsfeldern Lebensversicherung, Krankenversicherung sowie Schaden- und Unfallversicherung tätig.

Konzernstruktur und Einzelunternehmen

 

Leistungsspektrum

VKB-6227-Schaubilder-2

Lebensversicherung

Private Altersvorsorge
  • geförderte Altersvorsorge (Basis-Rente)
  • Pflegerente
  • chancenorientierte Rentenversicherung
  • sicherheitsorientierte Rentenversicherung
  • Risikolebensversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
 
Betriebliche Altersversorgung
  • Direktversicherung
  • Pensionskasse
  • Unterstützungskasse
  • Pensionszusage
  • Pensionsfonds
  • betriebliche Wertguthaben (Altersteilzeit- und Zeitwertkonten)

Kranken- und Pflegeversicherung

  • Krankheitskostenvollversicherung
  • Krankheitskostenzusatzversicherung 
  • Gruppen- und Firmenversicherung
  • Quotenversicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Beihilfeablöseversicherung
  • Pflegeversicherung
  • betriebliche Krankenversicherung

Schaden- und Unfallversicherung

  • Haftpflichtversicherung
  • Cyberversicherung
  • D&O-Versicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Hausratversicherung
  • Transportversicherung
  • Technische Versicherungen
  • Unfallversicherung
  • Kraftfahrtversicherung
  • Kredit- und Kautionsversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Reiseversicherung
  • Sonstige Versicherungen

Multikanalvertrieb